GOODBYE ELLA LOVES ?!


Wer meinen Blog schon länger liest, der weiß vielleicht noch, dass ich in meinen ersten zwei Blogger Jahren tatsächlich täglich (!) einen Blogpost veröffentlicht habe. Eine lange Zeit mit viel Content, der mir in der Anfangszeit auch wirklich sehr geholfen hat. Irgendwann ist es mir dann aber doch ein bisschen zu viel geworden und obwohl mir niemals die Themen ausgegangen sind habe ich nur noch jeden 2. Tag einen Beitrag veröffentlicht. Und das mache ich mittlerweile auch schon wieder seit 2 Jahren. Seit 4 Jahren lade ich also regelmäßig neue Blogposts hoch zu den unterschiedlichsten Themen.

Die letzten Wochen habe ich mir jedoch etwas intensivere Gedanken gemacht über mich selbst, meinen Blog und auch meinen YouTube Kanal der ja noch nicht so lange besteht. Mittlerweile habe ich eine Art Doppelbelastung und auch beruflich (ich habe ja immerhin noch einen Fulltime Job) bin ich seit vielen Monaten so dermaßen eingespannt - eine Besserung ist derzeit leider noch nicht in Sicht - dass mir alles einfach mittlerweile ein wenig über den Kopf wächst. Ich habe sogar mit dem Gedanken gespielt meinen Blog an den Nagel zu hängen! Aber diesen Gedanken habe ich dann doch schnell wieder verworfen. Ich liebe es zu bloggen und all die Kraft und Liebe die ich die letzten 4 Jahre in mein Layout und meine Beiträge gesteckt habe ist nach wie vor da und auch jetzt gehen mir immer noch nicht die Themen aus. Es gibt einfach so viel, über das ich noch schreiben und berichten möchten, dass ich meinen Blog nicht an den Nagel hängen will!


Aber dennoch habe ich mich für einige Änderungen entschieden und da mein Blog ja nicht nur aus mir als Person besteht sondern natürlich auch aus meinen Lesern, möchte ich euch diese Änderungen mitteilen, damit ihr euch nicht wundern müsst. Ob sich diese Änderung als die richtige herausstellt, kann ich jetzt noch nicht sagen. Vielleicht stempel ich das irgendwann auch als totalen Blödsinn ab, aber dennoch möchte ich es jetzt erst einmal so versuchen und dabei beobachten, ob ich wieder etwas entspannter an das Bloggen heran gehen kann und mich nicht mehr so stressen muss.


Geplant ist, dass ich 2x die Woche einen Blogpost veröffentliche. Und damit mir das nicht unter geht und es auch wirklich zwei Beiträge die Woche sind, wollte ich feste Upload Tage nehmen. Nämlich Dienstag & Freitag. Auch werden die Beiträge nicht mehr um 9 Uhr Morgens online gehen, sondern um 14 Uhr Nachmittags. Inhaltlich wird sich an meinen Beiträgen nichts ändern.

Auf mehrfachen Wunsch werde ich meine YouTube Videos auch nicht mehr als einzelnen Blogpost veröffentlichen, sondern nur noch rechts in der Sidebar. Dadurch, dass ich jetzt nur noch zwei Beiträge pro Woche veröffentlichen möchte, wäre dass dann auch für mich selbst zu wenig Content, wenn ich ehrlich bin.


Soviel zu den Änderungen die ich für die nächste Zeit geplant habe. Ich hoffe auch, dass die Änderungen für euch als Leser in Ordnung sind und keiner traurig ist, weil jetzt seltener ein Beitrag kommt. Aber für mich als Planungsjunkie ist es ein absoluter Graus, wenn man nicht mehr alles unter einen Hut bekommt, was man aber unter einen Hut bringen möchte. Und meiner Gesundheit zu liebe muss ich Abstriche machen und die werde ich zunächst einfach hier einmal ansetzen.



Was haltet ihr von den Änderungen ?
Lasst es mich bitte in den Kommentaren wissen!

Kommentare on "GOODBYE ELLA LOVES ?!"
  1. Ich finde, dass ist die richtige Entscheidung! Jeden tag zu Bloggen finde ich persönlich fast zuviel. Da gehen die tollen, mit viel Mühe geschriebenen Posts ja möglicherweise unter. Die private Zeit und eigene Gesundheit gehen immer vor. Ich bin gespannt auf das, was kommen wird =)

    Neri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback.
      Ja jeden Tag war am Anfang in Ordnung aber wurde mir dann auch zu viel. Das ist schon mega anstrengend, wenn man das nicht Hauptberuflich machen kann.

      Danke für deine lieben Worte.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Ich kann dich nur zu gut verstehen. Auch mein Fulltime Job nimmt nicht aktuell sehr in Anspruch und ich komme eher rar zum Bloggen, trotzdem schaue ich, dass ich meine 2 Beiträge pro Woche online bringe. Es ist zwar oft sehr hart diese zwei Beiträge auf die Beine zu stellen, aber es bereitet mir immer wieder große Freude, wenn ich Feedback von meinen Lesern erhalte und sie schätzen was ich mache. Das motiviert mich zum weiter machen und dran zu bleiben.
    Ich wünsche dir alles alles gute für die Zukunft und dass auch bei dir bald wieder Ruhe einkehrt.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Bibi.
      So sehr man es liebt, aber es vereinnahmt einen ganz schön.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. All these things are great and pretty pictures!


    http://violettedaily.com

    AntwortenLöschen
  4. Great dear!
    Have a nice day,
    Emma

    www.emmalovesfashion.com

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥