DIY - Schlüsselanhänger aus Holz selber machen (Pinterest Inspiration)


Dieses Do It Yourself habe ich schon vor einer ganzen Weile geplant, die Umsetzung hat allerdings etwas gedauert. Denn die größte DIY Queen bin ich ja bekanntlich nicht. Auch wenn ich großen Spaß an selbst gemachten Dingen habe, sieht das Ergebnis meist nicht so hübsch aus. Aber ich bin doch immer relativ zu frieden mit meinen Projekten. Heute möchte ich euch auch ein tolles, schnelles und sehr einfaches Projekt vorstellen. Und zwar wie man sich einen Schlüsselanhänger aus Holzkugeln selber machen kann. Bei mir ist es leider so, dass mein Schlüssel einfach unmenschlich überlagert ist. Von verschiedenen Anhängern in jeglichen Größen und dann die ganzen Schlüssel und Schlüsselringe und schwups ist das ein riesen Schlüsselbund der einfach extrem viel Platz in einer Handtasche oder Jackentasche einnimmt. Und das habe ich schon eine ganze Weile lang satt gehabt und bin bei Pinterest auf tolle Schlüsselanhänger gestoßen und das wollte ich als DIY einfach mal selbst machen. Ein ganz ähnliches Projekt mit ähnlichen Materialien findet ihr übrigens auch bei der lieben Duni Cherie. Da könnt ihr sehr gerne auch einmal vorbei schauen.



Was du für den Schlüsselanhänger benötigst

Die Materialien sind natürlich beliebig austauschbar

Flaches Band aus Wildlederimitat (zB hier)
Edding Glanzlack Marker (zB hier)
Schlüsselring in Herzform (zB hier)
Holzperlen mit Loch (zB hier)
Schlüsselkarabiner (zB hier)
Kreidefarbe (zB hier)


Die Umsetzung ist ebenfalls super easy, daher habe auch ich es hinbekommen. Wenn ihr alle benötigten Materialien zusammen habt, dann könnt ihr als aller erstes einmal die Holzkugeln in eurer Wunschfarbe anmalen. Diese dann gut trocknen lassen und bei Bedarf noch mit einer zweiten Schicht bemalen. Wenn die Kugeln getrocknet sind (dauert ca. 15 Minuten), dann schneidet ihr von eurem Band etwas ab und fädelt es durch die drei Kugeln. Unten macht ihr dann gleich mal einen richtig festen Knoten und schneidet das zu lange Ende ab. Das obere Ende verknotet ihr dann mit dem Schlüsselkarabiner. Wenn ihr möchtet könnt ihr die Kugeln noch mit Punkten, Streifen oder Muster mit einem Edding verzieren. Und Schon ist der Anhänger fertig. Den Karabiner und eure Schlüssel hängt ihr jetzt noch an den herzförmigen Schlüsselring und euer DIY ist schon fertig. Alles in allem hat das nicht mal eine halbe Stunde gedauert und mir gefällt das Ergebnis, auch wenn es nicht perfekt ist mega gut. Was sagt ihr zu diesem Anhänger ?

Mich würde einmal sehr interessieren wie euer Schlüsselbund so aussieht. Habt ihr viele Anhänger und Schlüssel oder mögt ihr es auch etwas schlichter und weniger ?



Wie gefällt euch dieses DIY ?
Wie sieht euer Schlüsselbund denn aus ?

Kommentare on "DIY - Schlüsselanhänger aus Holz selber machen (Pinterest Inspiration)"
  1. Sehr süße Idee! Ich bin Fan, wenn ich ganz viel am Schlüssel hängen habe XD Kein Plan wieso das so ist, aber irgendwie mag ich das. Ich hab so ein riesigeeen Anhänger von Rituals:) Übrigens auch sehr schöne Bilder, gefallen mir sehr, sehr gut!
    Schönes Wochenende,
    Marié
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :) Freut mich, wenns dir gefällt.
      Echt du magst es, wenn ganz viel dran hängt ? Das ist ja lustig :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥