Hafer-Honig-Bananen Muffins mit Topping

Heute habe ich mich dazu entschieden, eines meiner liebsten, einfachsten und schnellsten Rezepte mit euch zu teilen. Und zwar soll es heute um Muffins gehen in einer Hafer-Honig-Bananen Variante mit einem super leckeren Topping.



für ca. 12 Muffins

4 reife Bananen
1/2 Tasse Milch
100gr Haferflocken
2 TL Backpulver
2 EL Honig
200gr Vollkornmehl
1 Ei


01. Zu erst wird der Ofen auf 180° Umluft vor eingestellt
02. Danach werden alle trockenen Zutaten (Xucker, Backpulver und Mehl) in eine Schüssel gegeben und vermischt.
03. Nun die Bananen schälen und mit einer Gabel zermatschen und zusammen mit Salz, Ei, Honig und der Milch vermengen.
04. Jetzt werden alle Zutaten miteinander vermischt und bei 180° ca. 25 Minuten im Ofen gebacken
05. Als Topping habe ich eine Haselnusscreme auf die Muffins gegeben und mit ein wenig gepufftem Amaranth und Haferflocken dekoriert.



Was ist euer liebstes all-time-favourite Rezept ?
Was ist euer liebstes Muffin Rezept ?

Kommentare on "Hafer-Honig-Bananen Muffins mit Topping"
  1. Die Leo Förmchen sehen klasse aus und das Rezept hört sich sehr lecker an.
    Ich muss gestehen, dass ich ganz selten bis jetzt Muffins gemacht habe und dann war es meistens schon eine fertig Mischung. Ich kann besser Kuchen backen. :-D
    Alles Liebe,
    Vanessa
    MademoisellePinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vanessa,

      vielen Dank! Freut mich wenn dir die Förmchen gefallen.
      Ich mache eigentlich relativ oft Muffins, da sie super einfach und super schnell sind. Perfekt, wenn man mal eingeladen ist und etwas süßes mitbringen soll :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Mhmm die sehen richtig lecker aus *-*

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nathalie,

      danke dir! Freut mich, wenn sie dir gefallen.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Die sehen köstlich aus!

    Liebste Grüße ♥ Mai
    www.sparkleandsand.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, wenn sie dir gefallen.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Die Muffins klingen super lecker & sehen auch super lecker aus!! Ich habe solche auch freestyle gemacht, weil ich nicht genug Mehl da hatte und mir dachte, es muss doch auch ohne gehen. ;)

    Ich werde dein Rezept mal ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Vanessa,

      vielen Dank freut mich wenns dir gefällt.

      Bei solchen Experimenten kommen aber oftmals richtig tolle, leckere Sachen raus :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Das sieht echt lecker aus. Muss ich auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn sie dir gefallen :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥