Catrice Sortimentsumstellung Frühling/Sommer 2016 | Nagellacke, Nagelpflege & Essentials


CATRICE Ultimate Nail Lacquer* | 2,79€
Die regulären Catrice Nagellacke kennen wir sicherlich alle. Gute Qualität zu günstigem Preis. Grundsätzlich bin ich ja großer Essie Fan, wie ihr vielleicht wisst, aber auch bei mir zu Hause stehen einige Catrice Lacke, da sie einfach meistens immer super decken und die Haltbarkeit auch ganz ok ist. Die neuen Farben fürs Frühlings/Sommer Sortiment sind durch und durch richtig cool. Da gefallen mir einige Farben ausgesprochen gut.
Farbnuancen (oben > links nach rechts): 112 Cha-Kira, 113 You R On My Mint, 114 The Sky So Fly, 115 Summer Nights' Sky, 116 GREYzy In Love, 117 Mauve To The Beat
Farbnuancen (unten > links nach rechts): 104 Klarlack, 105 Go For Gold!, 106 SUNdra, 107 Robinson Coralsoe, 108 The Very Berry Best, 109 Qué Linda, 110 Orange County, 111 A Crush On Blush



CATRICE Luxury Sheers* | 2m Müller Theke | 3,49€
Die Luxury Sheer Lacke, muss ich ganz ehrlich gesehen, sind bisher schon immer total an mir vorrüber gegangen. Wahrscheinlich auch, da sie im Müller Sortiment zu finden sind und ich absolut keinen in meiner Nähe habe und höchstens 1x im Jahr zu einem komme. Aber als ich die Farben geswached habe, war ich wirklich begeistert. Das Duochrome gefällt mir richtig gut und die Farbpalette der 5 Farben ist wirklich toll! Schwer begeistert bin ich davon, wie sich die Farben verändern und intensivieren wenn man sie auf die neue Darkening Base aufträgt - wow!
Farbnuancen (von links nach rechts): 01 My Way To Milky Way, 03 Marian's Favourite, 04 Pink Love Affair, 05 Miss-Terious Lilac, 06  Tw(H)ilight



CATRICE Luxury Nudes* | 2,79€
Die beiden Nudefarben sprechen mich persönlich nicht so richtig an. Sie sind zwar ansich ganz hübsch, vorallem die rechte Caramel Farbe gefällt mir, aber dennoch bei meinem Hauttyp kein perfekter Nudeton. Generell mag ich richtige Nudes auf den Nägel nicht so gerne, da mir hier einfach der Kontrast fehlt. Es muss nicht immer bunt sein, aber ein wenig Kontrast sollte schon da sein. Sonst sieht es ja gleich ganz fas aus auf den Händen/Nägeln.
Farbnuancen: 11 Hidden & Forbidden Rose (links), 12 Caramel Confession (rechts)



CATRICE Wellnails 3in1 Nail Polish Remover Pads* | 2m Müller Theke | 2,79€
Die Removerpads sind richtig tricky muss ich sagen. Erstens sind sie wirklich ultra fein und ich habe bei der Benutzung schon etwas Schwierigkeiten sie richtig zu halten. Klingt jetzt wahrscheinlich doof, oder ? Andererseits sind die Pads wirklich sehr pflegend. Also von austrocknenden Nägeln fehlt hier jede Spur. Gerade wahrscheinlich auch deshalb, ist das ablackieren mit den Pads aber nicht besonders einfach. Ich hatte zwei Nagellacke (darunter zB Apres-chic von Essie) der überhaupt nicht mit dem Pad weggegangen ist, nichtmal minimal! Ein anderer Lack ging dafür mit viel gerubbel recht gut weg. Trotz der wunderbaren Pflege die diese Pads mitbringen, würde ich sie mir nicht nachkaufen.

CATRICE Matt & More Top Coat* | 2,99€
Ich persönlich steh mit matten Topcoats total auf Kriegsfuß, aber anscheinend geht es nur mir so. Sie funktionieren zwar toll aber bei mir passiert es immer ultra schnell, dass die Nägel felckenweise dann wieder zu glänzen beginnen. Und dies auch leider auch bei diesem Lack so. Woran das genau liegt, kann ich leider garnicht genau sagen. Ich weiß es nämlich leider nicht.

CATRICE 9in1 Nail Elixir* | 2m Müller Theke | 2,99€
Das Elixir finde ich ganz interessant. Es trocknet super schnell, füllt Rillen gut aus und soll den Nagel auch pflegen. Ob er wirklich die Pflegebombe schlechthin ist und meine Nägel nie mehr splittern mag ich zu bezweifeln, aber kann ich auch nicht wiederlegen. Einzeln oder als Unterlack getragen ist er jedoch völlig ok.

CATRICE Glossy Nail Glow* | 2m Müller Theke | 2,99€
Das Glow habe ich bereits schon ein paar Mal aufgetragen (ok 3x bloß) aber ich finde es super. Es ist wie ein Klarlack nur mit rosa Stich, was die Nägel gleich viel gepflegter und gesünder aussehen lässt. Es gibt Tage an denen ich keinen Nagellack tragen will oder keine Lust habe zu lackieren, das wird wohl künftig nicht mehr passieren, da ich dann das Glossy Glow nehmen werde. Da es auch wahnsinnig schnell trocknet, ist das überhaupt kein Ding!

CATRICE Gel Like 2in1 Base & Top Coat* | 2,99€
Dieser Base/Top Coat ist leider nur so lala. Er hilft nicht wirklich dabei, die Haltedauer des Nagellackes zu verlängern. Sie splittern, bei mir zumindest, genauso schnell ab. Da ist mein Sally Hansen Insta Dri Topcoat um Welten besser, aber auch teuerer. Aber da investiere ich gerne etwas mehr.

CATRICE Wellnails Regenerating Base Coat* | 2m Müller Theke | 3,49€
Dieser Lack besitzt eine wasserbasierende Formulierung mit Proteinkomplex. Das soll dazu dienen um die Nägel optimal auf die nachfolgende Maniküre vorzubereiten. Also um einen Farblack darüber zu geben. Ein weiterer Base Coat der ganz interessant klingt, aber meiner Meinung nach nicht außergewöhnlich ist.

CATRICE Noir Noir Base Coat* | 2m Müller Theke | 2,79€
Diese Darkening Base ist der Hammer! Wer einen Effektlack hat (zB die Luxury Sheer Lacke), der sollte sich diese Base auf jedenfall anschaffen. Sie trocknet matt an und verändert und intensiviert den Effekt des Lackes so wahnsinnig. Unglaublich. Diese Base solltet ihr euch wirklich zulegen!



Die anderen Posts zum #Catriceupdate 2016





Liebe Grüße, Ella
Wie gefallen euch die neuen Produkte ?
Was spricht euch am meisten an ?


*WERBUNG - Mehr dazu hier
Kommentare on "Catrice Sortimentsumstellung Frühling/Sommer 2016 | Nagellacke, Nagelpflege & Essentials"
  1. Antworten
    1. Hi Lu,

      freut mich, wenn sie dir gefallen!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Die Luxury Sheer Lacke finde ich so schön. Die werde ich mir definitiv genauer anschauen, die sprechen mich jetzt schon total an!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sophie,

      absolut, die sind wirklich toll!
      Und das obwohl ich sie bisher auch immer ein wenig ignoriert hatte.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Die Nagellacke haben wirklich tolle Nuancen, aber ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich von den Catrice Nagellacken nicht viel halte, einfach weil sie bei mir weder halten und beim Auftrag alles andere als einfach sind.

    Liebe Grüße, Franzi :)
    www.abinswunderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Franzi,

      ehrlich ? Also ich find sie grundlegend mehr als ok.
      Mit einem richtig guten Topcoat ist auch die Haltbarkeit ok.
      Aber der Auftrag und die Deckkraft finde ich eigtl total super.
      Lustig, wie unterschiedlich das manchmal ist.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Ich bin schon richtig gespannt auf das neue Sortiment.
    Vor allem die Nudefarbenden habens mir angetan. ♥

    Alles Liebe, Jasmin von copperymoments

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jasmin,

      freut mich, wenn dir die neuen Sachen gefallen.
      Dann wünsch ich dir jetzt schon einmal viel Spaß beim stöbern!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Mir gefallen die Lacke auf dem ersten Bild sehr gut. Die unteren sprechen mich nicht so an,da ich so glitzernde/schimmernde Lacke nicht so sehr mag.

    Wer möchte kann auch gerne mal auf meinem Blog vorbeischauen. Ein neuer Beitrag ist online und ich freue mich über jeden Leser.
    http://themarquisediamond.de/

    Liebe Grüße,
    Krissisophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Krissi,

      freut mich, wenn dir zumindest die oberen gefallen :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  6. richtig klasse post liebes du hast die Produkte wirklich wunderbar vorgestellt ! mein post dazu wird ebenfalls dienlichsten tage online gehen :))

    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura,

      vielen Dank! :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥