101 Dinge in 2015 | 4. Quartal (Jahresabschlussbilanz)


So das Jahr ist um. Noch nicht ganz aber so gut wie. In den letzten Tagen werde ich mit meiner Liste wohl nichts mehr reißen können, von daher ziehe ich jetzt einmal meine Abschlussbilanz.

Nun ja, von insgesamt 101 Dingen konnte ich "nur" 87 Dinge erledigen. Im großen und ganzen ist das eine schon recht gute Quote.

Dennoch muss ich sagen, dass ich für mich persönlich nicht zufrieden bin. Gerade unter der Rubrik "Fitness, Wellness & Gesundheit" konnte kaum etwas erledigt werden. Insgesamt waren darunter 15 Punkte aufgelistet und es konnten nur 9 Punkte komplett erledigt werden. Das stimmt mich wirklich sehr unzufrieden, da gerade dieser Punkt mit unter schon auch wichtig für mein persönliches Wohlbefinden ist. Ich hätte mir gewünscht gerade dabei konsequenter gewesen zu sein.


BILANZ
101 Dinge habe ich mir vorgenommen:
87 Dinge wurden erledigt
14 Dinge wurden nicht erledigt x


KONSEQUENZ
Unter Punkt 005 hatte ich angegeben, dass ich für jeden nicht erfüllten Punt 5€ zusätzlich sparen möchte. Bei insgesamt 14 Dingen ergibt das einen Betrag von 70,00€ den ich nun zusätzlich in meine Spardose packe.


MEINE WÜNSCHE & ZIELE IN 2015
Liste aus dem 1. Quartal
Liste aus dem 2. Quartal
Liste aus dem 3. Quartal


001. Monatlich mind. 50€ sparen 12/12
002. Pro Monat festes Budget für Klamotten 12/12
003. Pro Monat festes Budget für Kosmetik 12/12
004. Beim Shoppen in der Stadt nur bar bezahlen 10/10
005. Für jeden nicht erfüllten Punkt 5€ auf die Seite legen 83/101 bereits erfüllte Punkte!
006. Dinge online verkaufen 20/20
007 Alle Schulden bezahlen 01/01
008. Monat ohne online Shopping 03/03
009. Amazon Kreditkarte abbezahlen 01/01
010. Amazon Kreditkarte kündigen 01/01
011. MasterCard kündigen 0/01
012. Neuen Handyvertrag abschließen 01/01
013. Monatliche Buchführung 01/01
014. Den perfekten Terminplaner finden 01/01
015. Monat ohne Make Up zu kaufen 02/02
016. Monat ohne Klamotten zu kaufen 01/01
017. Neue, günstigere MasterCard beantragen 0/01



018. 1x pro Quartal Grundreinigung 04/04
019. Mich von Dingen trennen 50/50
020. Büro Ablage neu sortieren 04/04
021. Kleiderschrank ausmisten 02/02
022. Schminktisch ausmisten 02/02
023. Blumen als Deko kaufen 06/06
024. Grundreinigung des Kühlschranks/Gefrierschranks 10/10
025. Keller ausmisten 01/01
026. Kleidung spenden 05/05
027. Nicht mehr als max. 5 Duschgele zu Hause haben 01/01
028. Nicht mehr als max. 5 Shampoos & Spülungen zu Hause haben 01/01
029. Alle Fenster putzen 01/01
030. Auto waschen 03/03



031. Mädels Abend 05/05
032. Valentinstagskarten verschicken 05/05
033. Einen Schwestern Tag 0/01
034. Zeit mit meinen Patenkindern verbringen 05/05
035. Familie besuchen 10/10
036. Eine alte Freundin wieder treffen 01/01



037. Bücher lesen 10/10
038. Mehr Zeit für mich 10/10
039. Neue Stäbe für meine beiden Anti Helix 01/01
040. Direkt aufstehen wenn der Wecker klingelt 50/50
041. Fotos entwickeln lassen 02/02
042. Ein Candle Light Dinner geben 01/01
043. Mich an einer Toilettentür verewigen 01/01
044. Alte Zeitschriften aussortieren 01/01
045. Öfters mal auf Fernsehen verzichten 30/30
046. Room Inspirations gestalten für jeden Raum der neuen Wohnung 05/05
047. Straßenmusikern Kleingeld in den Hut werfen 02/02
048. 24 Stunden am Stück wach sein 01/01
049. Einen Tag kein schwarzes Kleidungsstück tragen 60/60
050. Eine Geschichte selbst schreiben 01/01
051. Einen Neujahrskuss bekommen 01/01
052. Mit hochgesteckten Haaren aus dem Haus gehen 10/10




053. Zahnreinigung machen lassen 0/01
054. Training im Fitnessstudio 52/52
055. Ins Solarium gehen 05/05
056. Termin bei der Kosmetikerin 02/02

057. Friseur Termin ausmachen 01/01
058. Haare nur 1x (selbst) schneiden 01/01
059. 10kg abnehmen 0/01
060. Gewicht bis 31.12. halten 0/01
061. Zum Wellness fahren 0/01
062. Termin in der Benefit Brow Bar 01/01
063. Mein größtes Laster loswerden 0/01
064. Einen ganzen Tag im Bett verbringen 01/01
065. Rein vegetarische Tage 55/55
066. Abends öfters Sit Ups machen 200/250
067. Zum Zahnarzt gehen 01/01



068. Brunchen gehen 05/05
069. Neue Restaurants ausprobieren 05/05
070. Auf einen Flohmarkt gehen 02/02
071. Fotobuch online erstellen 01/01
072. Ins Kino gehen 05/05
073. Eine neue Serie für mich entdecken 01/01
074. Eine Städtereise machen 01/01
075. Urlaub am Meer 01/01
076. Mit meiner Besten verreisen 01/01
077. Einen Tagesausflug in eine fremde Stadt machen 01/01
078. verschiedene Christkindlmärkte besuchen 05/05
079. Verschiedene Paleo Rezepte ausprobieren 10/10
080. Picknick im Englischen Garten machen 0/01
081. Im Botanischen Garten spazieren gehen 01/01
082. In einer fremden/neuen Stadt feiern und erst Morgens heim kommen 01/01



083. Einen Ausflug nach Insbruck 0/01
084. Eine neue Handtasche 01/01
085. Einen neuen Geldbeutel  01/01
086. Endlich Gummistiefel kaufen 01/01
087. Wake Up Light Wecker kaufen 01/01
088. Friends Superbox alle Staffeln 01/01
089. Eine neue Armbanduhr 01/01
090. Eine neue Brille kaufen 01/01



091. Gut genug für Bonus sein 01/01
092. Berufliche Weiterentwicklung 01/01
093. Allgemeinwissen erweitern & passendes Buch kaufen 01/01
094. Anfangen Portugiesisch zu lernen 0/10


095. 800er Lesermarke bei GFG knacken  0/01
096. Giveaways auf dem Blog starten 05/05
097. Gastblogger für meinen Blog finden 05/05
098. Gastblogger auf einem anderen Blog sein 01/05
099. Themenwoche veranstalten 01/01
100. An Blogparaden teilnehmen 05/05
101. Blogparade selbst starten 01/01




Liebe Grüße, Ella
Habt ihr euch auch eine to do Liste für 2015 erstellt ?
Wie viele Punkte konntet ihr letztendlich abhaken ?


Kommentare on "101 Dinge in 2015 | 4. Quartal (Jahresabschlussbilanz)"
  1. Wow, was ist das bitte für eine coole Idee?! Hast du dir die To-Do-Liste Ende 2014/Anfang 2015 geschrieben? Ich glaub, das werd' ich mir für 2016 auch vornehmen :)
    Alles Liebe, Julie von
    http://www.julieleinchen.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julie,

      freut mich, dass dir die Idee gefällt. Das ist mittlerweile mein 2 Jahr mit To Do Liste gewesen und ich merke, dass ich so viel produktiver sein kann und mich auch Dingen widme, die ich sonst immer hinten an stelle. Auch für nächstes Jahr habe ich eine neue Liste geplant und hoffe noch mehr Punkte einhalten zu können.

      Ich habe für die 2014er Liste bereits im September angefangen Punkte zu sammeln und für die 2015er Liste habe ich im November angefangen. Meine 2016er Liste habe ich diesen Monat geschrieben.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Schöne Idee, bei mir haberts nur, mich auch an diese Liste zu halten, weil ich sie eventuell verlegt haben könnte... außerdem ist dann so ein innerlicher Druck, dass auch alles zu machen, und das mag ich nicht. In Richtung Fitness muss ich auch mehr tun, aber das tue ich von ganz allein...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Franzi,

      druck sie dir am besten aus und leg sie in deinen Terminplaner oder speicher dir die Punkte (oder zumindest die, die dir am wichtigsten sind) am Handy. Ein Jahr kann einerseits sehr lang aber auch sehr kurz sein. Wenn du deine Punkte einfach herunter brichst in kleine Teilstücke, fällt es dir evtl leichter und du bist nicht so unter Druck.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Du hast in diesem Jahr ja wirklich viel geschafft! Ich bin auch gerade dabei eine Liste mit 101 Dingen zu schreiben allerdings möchte ich das ganze in 1001 Tagen machen. Ich dachte nicht das es so schwer ist 101 Dinge für eine Liste zu finden!

    Lg Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist echt tricky sich 101 Dinge zu überlegen! Kann ich absolut nachvollziehen. Für nächstes Jahr habe ich mir bereits eine neue Liste angelegt und auch hier musste ich wieder ganz schön grübeln, obwohl ich einige Punkte auch übernommen habe. Lass dich ruhig inspirieren :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Ich finde das, das trotzdem eine Menge ist, die du geschafft hast! Meine Liste wurde eher mäßig erfüllt, aber das hindert nichts daran, mir auch wieder fleißig Punkte für 2016 aufzuschreiben (die Liste ist schon seit zwei oder drei Wochen fertig ... ups) und die Motivation ist da wie eh und je :D
    Ich finde du hast viele tolle Punkte dabei gehabt und ich hoffe, dass es auch im nächsten Jahr wieder weitergeht :)

    Alles Liebe, Jacky N.
    vapausblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jacky. Ich finde es super, dass du trotzdem weiter machst und dir neue Punkte für 2016 überlegt hast. Ich wünsch dir viel Erfolg!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Die Liste ist echt gut zusammen gestellt! Und ich finde, dass du schon ganz viel davon abhacken konntest. :) Vor allen Dingen die Punkte wo es daraum geht Geld zu sparen sind doch extrem wichtig. :)
    Momentan läuft bei mir eine Blogvorstellung, also schau doch gerne vorbei. :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna Lea,

      vielen Dank. Absolut, das Thema Geld ist total wichtig und da bin ich auch froh, dass ich wieder einiges abgehakt und geschafft habe.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  6. Ui meine liebe Ella ❤ Ich find deine Idee mit der Liste so toll! Du hast einen richtig tollen Überblick was du erreichen möchtest und davon erreicht hast und die Spar-Kombination ist richtig toll! Und du hast wirklich viel geschafft, es ist klar dass man nicht immer alles schaffen kann was man sich vornimmt, aber du hast wirklich viele tolle Sachen geschafft meine Liebe ❤ Sei stolz drauf :*

    Ich wünch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr süße, feier schön ❤

    Deine Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Duni,

      vielen Dank! Am liebsten hätte ich jedoch alles geschafft, das ist klar. Aber ich bin schon größtenteils echt zufrieden. Nächstes Jahr gehe ich aber noch einen Ticken zielstrebiger an die Sache um noch mehr erledigen zu können :)

      Dir auch einen guten Rutsch meine liebe <3

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  7. Das ist wirklich total interessant zu sehen, wie viel du doch geschafft hast. Ich persönlich stelle solche Listen nicht auf, da ich nicht die Motivation habe für so etwas. Finde es aber total beeindruckend, dass du es geschafft hast. Hut ab! :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die lieben Worte!
      Ich bin mir aber sicher, dass du das auch schaffen könntest, wenn dus dir nur vor Augen halten würdest :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  8. Was für eine tolle Inspiration! Super zu sehen, was man alles schaffen kann, wenn man es sich fest vornimmt! Super Idee für 2016 :)
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rebecca,

      vielen Dank! Genauso ist es. Man muss sich die Sachen die man wirklich machen möchte, bloß immer vor Augen halten und dann geht's wie von selbst :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  9. Liebe Ella, als stille Leserin melde ich mich jetzt auch mal zu Wort!
    DANKE für Deine großartigen Organizing-Posts und für die Vorstellung des DesignLoveCo Planners, den habe ich mir gerade eben bestellt, auch wenn er erst Mitte Januar ankommen wird.
    Deine Liste für 2015 hast Du doch super geschafft! Ich wäre da nicht ganz so streng mit mir selbst, da Du echt tolle Punkte erfüllt hast! In vielen von den To-Do´s finde ich mich wieder bzw. kann diese gut für mich selber übernehmen. Werde da auch in mich gehen und würde mich mega freuen, wenn Du Deine 2016-Liste wieder als Inspiration veröffentlichst :)

    Welches Buch hattest Du Dir für den Punkt "Allgemeinbildung" angeschafft? Genau das hatte ich für 2016 auch vor! Interessant wäre da zB auch eine App, die jeden Tag einen neuen Fakt im Bereich Allgeminwissen thematisiert. Aber da ich sowieso mehr lesen will und bald berufsbedingt viel Zeit in den Öffis verbringe, wäre ein Buch nicht schlecht!

    Bitte auch in 2016 viele Organizing-Posts, die sind wirklich klasse! <3

    Alles Liebe, C.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey C.

      aaaw vielen lieben Dank! Ich freu mich wirklich sehr über deine lieben Worte ♥

      Meine 2016er Liste wird in den kommenden Tagen auch online gehen. Ich liebe meine Listen und generell Organizing Zeugs und da wird es auch in 2016 einige Posts geben. Es freut mich sehr, dass dir diese Posts so gut gefallen :)

      Ich hatte mal ein spitzen Buch für die Allgemeinbildung als ich mich früher nach der Schule auf Bewerbungsgespräche vorbereitet habe. Aber wie dies hieß, weiß ich leider nicht mehr. Das Buch ist leider nicht mehr auffindbar, nachdem ich ausgezogen bin. Ich habe mir jedoch das Allgemeinbildung für Dummies zugelegt und fand es auch wirklich toll. Kann ich auf jedenfall empfehlen.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  10. Hallo Ella,

    Allgemeinbildung für Dummies klingt sehr gut. Diese Buchreihe hat mich durch die ersten Semester meines Studiums gebracht ;-)
    Für den Zug bräuchte ich dann allerdings irgendein anderes Cover oder einen Umschlag, damit möchte ich eigentlich nicht täglich gesichtet werden :D

    Hast Du einen TK Maxx bei Dir in der Nähe? Dort gibt es im Moment wirklich SO schöne Notizbücher - absolut im Blogger-Style ;) Habe mir da heute auch zB ein Büchlein geholt, in dem man seinen "Favourite moment of the day" eintragen kann, alles schön unterteilt nach Tagen und das Cover ist so toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      haha ja das kann ich verstehen^^
      Für die Öffentlichkeit wäre das Cover dann wirklich etwas peinlich :)

      Leider gibt es bei mir keinen TK Maxx. Aber es soll einer kommen.. irgendwann in den nächsten Monaten. Aber danke für den Tipp. Hätte ich einen hier, wäre ich jetzt sofort hingelaufen :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥