Kosmetikmord im September 2015



Es ist mal wieder soweit und es gibt eine neue Runde Kosmetikmord. Diesen Monat habe ich zwar auch einiges aufgebraucht, dennoch ist es dieses Mal nicht so viel geworden wie sonst. Was ich besonders witzig finde ist, dass ich diesen Monat zB nur ein einziges Duschgel leer gebracht habe. Letzten Monat waren es im Gegensatz zu diesem sogar 4 Stück - aber ok, da habe ich auch teilweise 2x am Tag geduscht, weil es in der Zeit so unfassbar heiß gewesen ist. Aktuell bin ich ja auch dabei den riesen Pott von Treaclemoon zu leeren und die halten sich ja so unfassbar lange. Die sind wirklich zäh die Flaschen. Für die brauche ich immer ewig. Aber 1/3 habe ich immerhin schon einmal geschafft. Mal sehen, ob ich es beim nächsten Kosmetikmord Post dann bereits leer vorstellen kann. Ansonsten waren viele Gesichtspflege Artikel dabei diesen Monat und ein klein wenig Querbeet. Auch dabei sind mal wieder ein paar dekorative Produkte, die ich leider aber auch nur zum Teil benutzt habe. Aber das erzähle ich euch weiter untern. Dann fang ich jetzt einfach mal an mit der Übersicht meiner Dinge.


Balea Med - Ultra Sensitive Gesichtswasser
Ich hatte ja schon ein paar Mal erwähnt, dass ich meine Gesichtspflege komplett umgestellt habe. Ein Post dazu wird noch folgen. In diesem Zuge habe ich mir ein Gesichtswasser angeschafft, welches frei von jeglichen Zusatzstoffen ist. Die Balea Med Reihe eignet sich hier besonders gut und mir gefallen sehr viele Produkte aus dieser Reihe. Auch dieses Gesichtswasser fand ich super.
Wird nachgekauft.

Paula's Choice - Clear Extra Strength 2% BHA
Meine aktuelle Gesichtspflege beinhaltet einige Paula's Choice Produkte, wie ihr vielleicht auch schon dem letzten Post entnehmen könnt. Umgestellt habe ich im Juni und mir ist nun mein flüssiges 2% BHA Peeling leer gegangen. Ich benutze es täglich und die Flasche hat mir jetzt ca. 2,5 Monate gehalten. Somit lässt sich der doch recht hohe Preis ein wenig besser rechtfertigen. Trotzdem noch sehr überteuert. Da ich bereits im Juni damit täglich angefangen habe, hatte meine Haut genug Zeit sich daran zu gewöhnen und entsprechend zu reagieren. Sie ist zwar deutlich besser geworden, dennoch finde ich, dass dieses flüssige Peeling nicht den Job macht, den ich erwarte. Ich habe nach wie vor noch fiese Unreinheiten die immer wieder (an den gleichen Stellen) kommen. Und genau dagegen sollte eigtl dieses Peeling helfen. Ich versuchs jetzt aber trotzdem weiterhin.
Wurde bereits nachgekauft.

Paula's Choice - Clear Daily Mattifying Fluid SPF 30+
Die leichte und mattierende Gesichtscreme mit einem Lichtschutzfaktor von 30 finde ich super. Ich habe hier die kleine Probegröße (welche für den Urlaub gedacht war) nun endlich leer und eine große Tube steht ja immernoch zu Hause, die mittlerweile zur Hälfte leer ist. Die Creme ist auch nicht gerade günstig, aber hält sich unglaublich lange. Ich habe die große Tube auch bereits seit Juni und ich habe erst die Hälfe geleert. Da rechtnet sich der Preis dann schon.
Wird auf jedenfall nachgekauft.

Paula's Choice - Earth Sourced Refreshing Toner
Den Toner habe ich mir nur angeschafft, da er perfekt ist in Kombination mit dem Paula's Choice Serum. Der Toner ist nicht so flüssig wie Wasser. Mann kann also eine kleine Menge herausspritzen und diese wunderbar im Gesicht verteilen um die Feuchtigkeit anschließend vom Serum in der Haut einfangen zu lassen. Die Konsistenz ist schwer zu beschreiben. Flüssig, aber nicht so flüssig wie Wasser.
Wurde bereits nachgekauft.


Balea - Sanfte Waschcreme
Diese Waschcreme hatte ich ungelogen fast ein Jahr. Sie stand bei meinem Freund und ich habe wirklich oft vergessen sie zu benutzen. Vielleicht auch deswegen, weil ich sie einfach nicht besonders mochte. Jetzt habe ich es aber doch endlich mal geschaft sie leer zu bekommen. Das ist eine seeeehr milchige & cremige Waschcreme - was der Name schon verrät - und davon bin ich mittlerweile garkein Fan mehr. Ich habe immer das Gefühl, dass diese Waschlotions nicht richtig reinigen und die Haut befreien, sondern eher die Poren verstopfen.
Wird nicht nachgekauft.

Balea Med - Ultra Sensitive Nachtcreme
Wieder ein Produkte aus der Balea Med Reihe. Diese Nachtcreme ist wirklich super. Sie nährt die Haut wirklich gut über Nacht und lässt den Teint Morgens frischer aussehen. Sie pflegt sehr gut, ohne zu fettig zu sein und zieht schön weg über Nacht.
Wurde bereits nachgekauft.

Origins - GinZing Peeling
Von dieser Reihe hatte ich mir das kleine Probenset gekauft. Augencreme und Tagescreme habe ich bereits in den letzten Kosmetikmord Posts gezeigt und nun ist auch das Peeling leer gegangen. Ich bin von der Pflege, der Wirkung und vorallem dem Geruch der GinZing Reihe absolut verfallen. Ich finde die Produkte einfach super und werde sie mir bestimmt irgendwann noch einmal kaufen. Einzig das Peeling fand ich nicht so berauschend, da die Peelingkörner eher Flakes waren und mir etwas zu grob erschienen sind. Aber ansonsten alles top!
Würde ich wieder einmal im Set nachkaufen.

Colgate - Max White One Optic
Ihr wisst vielleicht, dass ich immer die Colgate Max White One Zahnpasta kaufe und auch ausschließlich diese vewende. Diese kleine Probe war mal bei der InStyle dabei und ich habe mich sehr gefreut. Es handelt sich hierbei um eine neue Variante der Zahnpasta - ich fand sie jedoch schrecklich. Darin enthalten sind kleine blaue Pünktchen/Kügelchen die wirklich extrem blau sind. Auf den Zähnen hat sich dies beim putzen zwar verflüchtigt, aber jedes Mal wenn ein wenig ins Waschbecken getropft ist oder an den Fingern herunterlief (sowas kommt ja auch vor beim Zähne putzen) hatte ich überall blaue Flecken. Und die waren echt hartnäckig zu entfernen. Das hat mich so genervt, dass ich die Zahnpasta nicht mehr benutzen wollte. Ca. 1/3 der Mini Packung ist noch drin. Diese Variante würde ich also auf keinen Fall mehr kaufen. Nur noch meine gewohnte Variante.
Würde ich nicht nachkaufen.

DM - Zahnbürste
Eine Zahnbürste habe ich diesen Monat auch wieder aussortiert. War eine günstige von Domol (?) von DM. Nichts besonderes. Aber diese kaufe ich immer wieder gerne nach.
Wurde bereits nachgekauft.



Le Petit Marseillais - Duschgel Weißer Pfirsich & Nektarine 
Dieses Duschgel habe ich aus meinem Italien Urlaub bei Carrefour mitgenommen. Es riecht unglaublich toll nach Pfirsich & Nektarine - das liebe ich ja total. Die Pflegewirkung war jedoch nicht so berauschend. Ich finde, dass es eher etwas ausgetrocknet hat und meine Haut danach etwas gespannt hat.
Würde ich nicht nachkaufen.

Juicy Couture - Couture La La Malibu (pink)
Dieses Parfüm hatte ich 2x. Und dies ist nun die zweite Flasche die ich geleert habe. Der Duft ist sehr süßlich aber dennoch frisch. Er hat mir wirklich sehr gut gefallen. Trotzdem hat er mich jetzt nicht so vom Hocker gehauen. Da mag ich mein normales Viva La Juicy um eingies lieber.
Würde ich nicht nachkaufen.

Victoria's Secret - Bodyspray Mango Temptation
Als ich im April in London war, habe ich ein paar der Bodysprays von VS gekauft. Ich mag diese ja unheimlich gerne. Normalerweise ist Sheer Love mein unangefochtener Lieblingsduft aber neuerdings kam auch noch der Mango Temptation dazu. Mango ist generell mein Lieblingsobst und ich liebe auch den Mango Geruch. Dieses Spray ist wirklich göttlich.
Würde ich nachkaufen.


Balea - Granatapfel & Gojibeere Spülung
Das Shampoo aus dieser Reihe habe ich bereits letzten Monat geleert. Und diesen Monat gesellt sich auch die passende Spülung zu den aufgebrauchten Produkten. Der Geruch ist so la la.Wirklich beschreiben kann ich ihn nicht, aber er ist auf jedenfall nicht schlecht. Die Spülung selbst hat die Haare sehr weich und geschmeidig gemacht. Durchkämmen war danach ein Kinderspiel.
Würde ich nachkaufen.

Balea - Frangipani & Perle Haarmaske
Die Haarmaske fand ich auch wirklich super. Ich finde die Verpackung zwar doof, weil ich persönlich diese größeren Tiegel/Potts nicht so leiden mag. Ich gehe da immer ungern mit den Fingern rein, da ich finde die Dosierung ist so einfach nicht optimal. Ich mag lieber Tuben zum herausdrücken des Produktes. Die Pflege der Haarmaske jedoch fand ich toll. Kleiner extra Schub Feuchtigkeit und Pflege 1x die Woche.
Würde ich nachkaufen.

Balea - Trockenshampoo
Mein Standard Trockenshampoo, da ich Preis/Leistung hier einfach super finde. Ich kaufe dieses Produkt schon seit Ewigkeiten nach und habe schon so einige optische Änderungen an der Flasche mit durch gemacht. Derzeit habe ich jedoch einen Vorrat von einem anderen tollen Trockenshampoo gekauft, da dieses im Angebot (und somit preislich unschlagbar) war. Danach werde ich wahrscheinlich auf dieses zurück kommen.
Kaufe ich immer wieder nach.


Kosmetiktücher Boxen
Boxen mit Kosmetiktüchern kann man nie genug haben. In meiner Wohnung stehen immer 3 Stück rum. Im Wohnzimmer, im Schlafzimmer und auf dem Schminktisch. Das sind so Basics Dinger die ich immer wieder nachkaufe und die man, meiner Meinung nach, auch wirklich immer und fast täglich braucht.
Wird immer wieder nachgekauft.

Balea - 3-Klingen Einweg Rasierer
Mittlerweile (!) bin ich kein Fan mehr von richtigen Rasierern. Ich finde die können nicht mehr als günstige Einwegrasierer, da sie genauso schnell stumpf werden und dabei einfach unendlich teuer sind. Ich kaufe seit einigen Jahren nur noch Einweg Rasierer nach und bin damit absolut zufrieden.
Kaufe ich immer wieder nach.

Balea - Soft & Clear Reinigungstücher
Von Reinigungstüchern bin ich absolut kein Fan. Ich hatte mir irgendwann einmal ein paar Päckchen gekauft gehabt, da es da mal eine Aktion gab und sie günstiger waren. Blöderweise habe ich aber schnell festgestellt, dass ich kein Fan von Reinigungstüchern bin. Für mich ist das nur ein zusätzlicher Schritt, der aber nicht alles an Make Up weg bekommt, somit für mich in der Benutzung nicht relevant. Jetzt ist endlich das letzte Päckchen leer geworden.
Würde ich nicht nachkaufen.


Balea - Augen Make-Up Entferner
Bevor ich angefangen habe Mizellenwasser zu benutzen, war das mein Standard Make Up Entferner, den ich tausende Male nachgekauft habe. Ich habe immer gleich ein paar Fläschchen mit genommen, da ich eine davon im Monat geleert hatte. Und dann kam das Mizellenwasser und seit dem benutze ich eigentlich nichts anderes mehr - und seit dem stehen diese Fläschchen bei mir rum. Letzten Monat habe ich mich mal wieder durchgerungen und habe eines der Fläschchen benutzt. Das war jezt zum Glück mein vorletztes, sodass ich nur noch eines aufbrauchen muss, bevor ich sie "los" bin. Früher habe ich sie geliebt, aber Mizellenwasser hat bei mir den normalen AMU Entferner einfach komplett abgelöst.
Würde ich nicht nachkaufen.

Essence - I  Nude Eyeshadow "Sweet Like Chocolate"
Dieser Lidschatten hatte eine wirklich schöne Farbe und ich habe ihn sehr, sehr oft benutzt. So lange, bis ich schon ordentlich das Pfännchen erreicht habe. Ich habe den Lidschatten immer von der Mitte aus genommen, sodass letztendlich in der Mitte das Pfännchen erreicht wurde. Der Lidschatten war relativ fest gepresst, doch als er mir einmal aus der Hand geflogen ist, hat sich der Umkreis in zig Millionen Brösel aufgelöst. Das Pfännchen war dann komplett leer und der Schminktisch war eingesaut. Ich konnte ihn also nicht wirklich bis zum letzten aufbrauchen, aber ich habe wirklich einiges geschafft und das ist für mich auch ok. Obwohl ich ihn gerne benutzt habe und ihn sehr schön finde, ist er jedoch nichts ausergewöhnliches und ich habe sehr ähnliche Farben noch zu Hause.
Werde ich nicht nachkaufen.

Catrice - Velvet Matt Eyeshadow "Vanillaty Fair"
Als die Velvet Matt Eyeshadows neu rausgekommen sind, musste ich mir den hellen Ton einfach zulegen. Zum highlighten am Brauenbogen und im Augeninnenwinkel ist diese Farbe einfach wunderschön gewesen. Ich habe jedoch absolut zu beanstanden bei diesem Lidschatten, dass dieser sehr sehr sehr weich war und meiner Meinung nach auch nicht richtig gepresst. Zu dem hat er immer sehr gebröselt, wenn man mit dem Pinsel Farbe abgenommen hat. Jedesmal wenn ich ihn benutzt habe, musste ich im Anschluss die ganzen Brösel aus dem Lidschatten heraus pusten (ich mache das immer, weil mich das sonst stört beim nächsten öffnen) und dabei ist mir jedesmal wirklich viel Produkt flöten gegangen. Aus diesem Grund habe ich den Lidschatten auch relativ schnell leer bekommen, obwohl ich ihn nur für kleinere Partien am Auge benutzt habe. Eben weil die Pressung so bescheiden war und ich andere bessere helle Töne zum highlighten habe, werde ich ihn mir nicht nachkaufen.
Würde ich nicht nachkaufen.

Collection 2000 - Concealer "Cool Medium 2"
Dieser Concealer war der beste den ich bis dato je hatte. Ich habe ihn in London in einem Boots gekauft und ärgere mich, dass ich nicht noch ein Back Up gekauft habe. Ich habe vorab schon so viel gutes von dem Concealer gehört und kann das nur bestätigen. Er deckt wirklich ultra gut (bisher habe ich kein Vergleichprodukt gefunden) und lässt sich dabei so natürlich verblenden und bleibt den ganzen Tag dort wo er soll und erledigt seinen Job sehr gut. Als nächstes werde ich mal die Liquid Camouflage von Catrice testen (sofern mein jetziger Concealer endlich mal leer geht). Falls diese jedoch kein gutes Dupe zum Collection 2000 ist, dann werde ich mal gucken mir den irgendwo online zu bestellen.
Würde ich auf jedenfall nachkaufen.


Gesamt muss ich sagen, dass dieser Aufgebraucht Post mir zeigt, dass ich viele Produkte wieder nachkaufen würde oder bereits nachgekauft habe. Insgesamt habe ich diesen Monat 23 Produkte geleert & aussortiert. Davon ist die Nachkaufquote bei 14 Produkte und nur 9 Produkte würde ich nicht mehr nachkaufen. Das ist doch ansich eine wirklich gute Quote! Findet ihr nicht auch ?


Liebe Grüße, Ella
Wart ihr auch fleißig im September ?
Was habt ihr so alles aufgebraucht ?



Kommentare on "Kosmetikmord im September 2015"
  1. Wirklich interessante Produkte hast du da aufgebraucht! Das Balea Trockenshampoo hatte ich auch mal, leider fand ich es aber gar nicht gut, ich liebe dafür die von batiste!
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      bei mir ist es zB genau anders rum. Ich finde die von Batiste nicht so toll. Weil sie doppelt so teuer sind und auch nicht mehr können als das von Balea :) Aber schon lustig, dass es solche Unterschiede gibt.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. toller Post. Eines der Produkte wollte ich kaufen, doch da du es nicht nochmals kaufen würdest, überlege ich es mir lieber, ob ich das Produkt kaufe.
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cleo,

      oh das ist natürlich jetzt doof. Aber wenn es dich wirklich reizt, dann probier es aus. Vielleicht ist es bei dir ganz anders als bei mir. Das ist ja oft total unterschiedlich.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Ich mag solche "Aufgebraucht"-Posts :)

    Von "Paula's Choice" habe ich mir gerade mehrere Proben bestellt und teste schon fleißig. Nach 2 Tagen kann ich aber noch nicht viel sagen. Nur dass ich mir einbilde, dass das BHA-Peeling bereits nach 1x Anwenden schon eine sichtbare Besserung gebracht hat ... Aber das ist sicher echt nur Einbildung, das kann doch gar nicht sein, oder? ^^

    Das Balea Med-Gesichtswasser werde ich mir auch noch zulegen. Darüber habe ich schon viel Gutes gelesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      freut mich, wenn dir der Post gefllt.
      Viele konnten mit der BHA Lösung sehr schnell Ergebnisse sehen. Aber nach 1x ist es schon eeeetwas früh. Probier mal noch ein wenig weiter. Vielleicht bist du dir dann bald sicher, dass sich was verändert. Würde mich sehr freuen für dich!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie viel man in einem Monat aufbrauchen kann. Und ich plag mich mit den selben paar Produkten Ewigkeiten herum :D

    Rund um Weihnachten möchte ich mir auf jeden Fall mal was von Paula's Choice kaufen und ein wenig herumprobieren. Zwar ist meine Haut recht pflegeleicht, aber so richtig zufrieden bin ich trotzdem noch nicht und vielleicht finde ich ja das passende.

    Die Balea Med Nachtcreme werde ich mir auf jeden Fall mal genauer anschauen, da ich meine jetzige von bebe More überhaupt nicht mag.

    Ich benutze die Balea Shampoos und Spülungen schon so lange und bin richtig zufrieden damit. Vor allem für den günstigen Preis. Leider haben sie vor ein paar Monaten alle Duftrichtungen geändert und leider mag ich eigentlich keine davon so wirklich.

    Ich freu mich schon auf den Aufgebraucht-Post vom nächsten Monat :D

    Alles Liebe, Jacky
    vapausblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jacky,

      nicht alle Produkte davon habe ich nur 4 Wochen benutzt. Die meisten Sachen natürlich mehrere Wochen und manches auch einige Monate. Aber irgendwann gehen die Sachen eben leer und tümmeln sich dann Monat für Monat zusammen :)

      Im Juni habe ich meine Gesichtspflege komplett umgestellt und benutze seit dem viele Paula's Choice Produkte. Momentan bin ich mir aber nicht mehr sicher, ob ich die Produkte weiterhin in dem Umfang nachkaufe... ich bin mir immernoch nicht sicher, ob ich damit so zufrieden bin. Ich muss da immernoch ein wenig testen und probieren. Aber dazu werde ich dann auch mal einen Post machen, wenn ich mir wirklich sicher in meiner Meinung bin.

      Die Balea Med Nachtcreme ist super. Die kann ich wirklich empfehlen.

      Freut mich, dass du dich schon auf den nächsten Post freust.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Da hast du aber einiges "ermordet" :) Toll auch mal richtige Beauty/Schmink Produkte in Aufgebraucht Blogposts zu entdecken!

    Liebste Grüße,
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lyvz,

      ja ich bin immer fleißig dabei jeden Monat :)
      Meiner Meinung nach (aber das variiert ja wahnsinnig) habe ich nicht so viel Make Up Zeugs, weswegen ich meine Sachen alle auch immer fleißig benutze, da geht dann hin und wieder auch was leer. Auch wenns natürlich insgesamt ewig dauert, bis man da mal was leer bekommt.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  6. Die haarmaske habe ich auch von balea, obwohl es eine andere Sorte war ;) Allerdings finde ich sie auch sehr unpraktisch..Gerade beim duschen kommt immer ganz gerne Wasser in die Dose...
    den balea Augen-Make-up Entferner habe ich jahrelang benutzt, aber ich kann es einfach nicht mehr vertragen und kriege sofort Ausschlag/neurodermitis, weswegen ich jetzt auch vollkommen auf Mizellenwasser umgestiegen bin.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jasmin,

      schön, dass du der gleichen Meinung wg der Verpackung bist. Ich versteh echt nicht, warum man so einen Rotz "designen" muss. Aber naja. Man hat ja auch immer selbst Einfluss auf die Dinge die man kauft, also darf man nicht all zu viel meckern :D

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  7. Sehr schöne und hilfreise Review! Ich freue mich zu lesen, dass die Balea Med Produkte so gut sind, denn ich habe mit denen schon geliebäugelt :D
    Ich bin bisher noch nicht zum Balea Trockenshampoo gekommen, möchte es aber auch ausprobieren, das Batiste ist mir einfach zu teuer, dafür, dass ich es jeden tag benutze :)

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ja die Balea Med Sachen finde ich fast durchweg alle toll. Zumindest die, die ich bisher so ausprobiert habe. Aber der Preis ist bei einigen Sachen halt schon recht teuer - dafür, dass kaum etwas drin ist und gleiche Produkte mit mehr Inhaltsstoffen sind um einiges günstiger. Da wird mit dem "Med" halt nochmal zusätzlich Geld verdient. Aber abgesehen davon mag ich die Sachen gern.

      JA! DANKESCHÖN! Endlich mal jemand, der meine Meinung hat. Ich benutze jeden 2. Tag Trockenshampoo. Deswegen bekomme ich auch gut eine Flasche leer pro Monat und da ist mir das Batiste auch viel zu teuer, für den regelmäßigen Gebrauch. Zumal ich persönlich es nicht besser finde wie andere.
      Aus der Drogerie kann ich bei DM das von Balea oder auch das Swiss O Par empfehlen und von Rossmann das Trockenshampoo von Syoss und dieses orangene Algemarina. Find ich alle total super. Muss nicht immer teuer sein.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  8. Tolle Review, habe den VS Bodyspray auch und bin restlos begeistert!

    Ganz liebe Grüsse
    Milena

    http://www.bellavitamilena.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Milena,

      ja die VS Bodysprays sind schon echt toll. Ich liebe sie auch. Wenn nur der unverschämte Preis nicht wäre.... Aber man gönnt sich ja sonst nichts :D

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  9. Ich benutze auch seit geraumer Zeit nur noch Einwegrasierer. Die von Balea finde ich auch wirklich gut, allerdings hatte ich beim letzten Mal wohl eine Montagspackung erwischt: Die Klingen waren nicht scharf, sind total schnell gerostet und die Krönung war, dass mir einige Klingenköpfe einfach schon beim Entfernen dieses Schutzplastiks ABGEBROCHEN sind. Deshalb habe ich mir jetzt Einwegrasierer von, ich glaube, Wilkinson gekauft mit denen ich bisher sehr zufrieden sind - und die sind auch nur minimal teurer :)

    Viele liebe Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julsi,

      ach herje.... das klingt ja super blöde! Das ist mir (zum Glück) bis dato noch nicht passiert. Aber das ist ja super ärgerlich!!!!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  10. Ein toller Post mit doch trotzdem recht vielen Produkten. Ich finde die Liquid Camouflage ähnlich gut, wie den Concealer von Collection 2000, solltest du dir auf jeden Fall mal ansehen. Bei den Paulas Choice Produkten habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht, ich werde deshalb mein anderes Peeling probieren. Die Tagescreme fand ich aber auch super ;)
    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  11. Die Paulas Choice Sachen kenne ich auch, habe soeben auch das BHA Peeling wg. der Glamour Shopping Week nachgekauft. Bei mir hat es schon geholfen muss ich sagen. Ich hatte allerdings bis jetzt nur das in der normalen Stärke und habe mir jetzt erst das stärkere bestellt. Bin mal gespannt :)

    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  12. Uiui, da warst du ja echt fleißig! Ich habe auch eine wirklich riesige Tüte, die darauf wartet kommentiert zu werden. Ich habe immer das Gefühl, dass ich kaum etwas aufbrauche und plötzlich sind da Produkte an die ich mich schon gar nicht mehr erinnern könnte in der Tüte ;)

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  13. Die balea Waschcreme hatte ich lange lange Zeit. Ich bin froh, dass ich nicht die einzige war, die fand, dass sie nicht gut reinig durch das Cremige und Reste im Gesicht blieben.
    *Doris

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥