Kosmetikmord im August



Es ist mal wieder so weit. Ein neuer Monat ist angebrochen und das bedeutet, dass es wieder Zeit ist um euch meine aufgebrauchten Produkte aus dem letzten Monat zu zeigen. Auch diesen Monat war es wieder so, dass erst garnichts leer ging und dann kam auf einmal alles Schlag auf Schlag. Der August war wirklich ein super heißer Monat mit fast ausschließlich täglich über 30°. Das heißt auch, dass ich im August ultra viel geduscht habe. Größtenteils also 2x am Tag - und das bringt natürlich auch einen horrenden Duschgelverbrauch mit sich. Auch war der August für mich Urlaubs- und somit auch Badezeitraum sowie Monat der kurzen Hosen und Röcke - also kam auch noch tägliches rasieren dazu - wofür ich fast immer nur Duschgel verwende.

Ihr merkt schon, dass ich gerade versuche meinen horrenden Duschgelverbrauch schön zu reden. Dass es ebenfalls so viele Deos geworden sind liegt einerseits auch am Wetter andererseits, dass ich seit geraumer Zeit mal wieder irgendwelche Flaschen benutze, also zwischen Backup und aktueller Dose hin und her wechsel (warum auch immer, zufall!) und somit dann auf einmal ein ganzer Schwung leer gegangen ist. Aber nun gut, fangen wir einfach mal mit den aufgebrauchten Produkten an.


Fa Duschgel - Sensual & Oil Argan- Marula- Mandelöl
Dieses Duschgel hatte ich neu gekauft bzw extra für meinen Strandurlaub gekauft. Ich war auf der Suche nach einem Öl Duschgel, da ich eines mit nem extra Pflegekick brauchte für die sonnengestresste Haut. Ich weiß zwar nicht ob es speziell an dem Duschgel lag, jedoch fand ich es super. Meine Haut war stets gut durchfeuchtet und hat die Sonne perfekt vertragen. Mir ist dieses Jahr kein einziges Mal irgendwo ein wenig Haut abgegangen von der Sonne. Ich denke, dass das Duschgel mit dem hohen Öl Anteil da sehr gut gepflegt hat. Es hat auch wirklich super angenehm gerochen. Jedoch hatte ich das Gefühl, dass es super schnell leer gegangen ist, da ich es (ungelogen!) nur eine Woche benutzt habe, bevor es dann leer gegangen ist. Ansonsten hält ein Duschgel (eigentlich!) länger bei mir.
Würde ich nachkaufen.


Yves Rocher Duschgel - Monoi de Tahiti
Dieses Duschgel hatte ich noch aus dem letzten Jahr über. Ich glaube ich habe es im Herbst gekauft, als Sale bei Yves Rocher war. Da ich großer Monoi Fan bin, musste ich es einfach haben. Da ich es aber als Sommer Duschgel empfinde, habe ich es erst dieses Jahr benutzt. Ansich ist ganz schön wenig Inhalt drin und der Geruch war, meiner Meinung nach, echt schrecklich. Irgendwie hat es so komisch nach alter Gurke gerochen. Das hatte es aber schon letztes Jahr, nicht dass ihr denkt es wäre schlecht geworden oder der gleichen. Pflegewirkung dagegen war in Ordnung, da kann man nicht meckern. Und toll geschäumt hat es auch.
Würde ich nicht nachkaufen.


Boots Duschgel - Zingy Cool Coconut
Dieses Kokos Sommer Duschgel habe ich im April aus London mit genommen. Was für die meisten schon die Marke Boots erahnen lässt. Ich fand es in der Flasche wirklich super vom Geruch, aufgetragen unter der Dusche war es jedoch nicht so toll. Es war recht zähflüssig aber hat sich gut verteilen lassen und einigermaßen gut gepflegt. Jedoch nichts rasantes.
Würde ich nicht nachkaufen.


Zoella Duschgel - Soak Opera
Als Zoella ihre eigene Kosmetik Kreation rausgebracht hatte, musste ich sofort bei Feel Unique alles bestellen, was nicht permanent ausverkauft war. Ich hatte damals auch einen kleinen Zoella Haul hochgeladen. Ich hatte es letztes Jahr schon einmal in Verwendung gehabt, aber dann wieder zurück gestellt. Im August hab ichs dann endlich vollends aufgebraucht. Ein sehr dickflüssiges Duschgel mit leichtem Schimmer (der sich auf der Haut aber nicht hält!). Es riecht in der Packung viel besser als in der Dusche bei Verwendung. Da es doch ganz schön teuer ist und aus dem Ausland bestellt werden muss, würde ich es mir nicht mehr zu legen. Das lohnt sich nicht.
Würde ich nicht nachkaufen.


Balea Shampoo - Granatapfel & Gojibeere
Falls ihr einige meiner Aufgebraucht Posts kennt, dann wisst ihr, dass ich großer Fan der Balea Shampoos und auch Spülungen bin. Sie kosten einfach super super wenig und sind dabei in der Leistung wirklich toll. Mittlerweile seh ichs garnicht mehr ein für ein Shampoo oder Spülung so viel Geld hin zu blättern - da sie auch einfach nichts anderes tun als reinigen und/oder pflegen. Und das tun Dorgerieprodukte genauso gut.
Das Granatapfel & Gojibeere Shampoo hat irgendwie fruchtig gerochen aber ich kann nicht beschreiben nach was. Es hat jedenfalls gut gereinigt und seinen Job erledigt. Dabei hat es sogar auch noch ein wenig gepflegt, die Haare waren danach schon super weich.
Würde ich nachkaufen.


Balea Shampoo - Pfirsich & Cocos
Dieses Shampoo stand beim Herzensmann und ich habe es geliebt. Ich liebe ja generell Kokos und Pfirsich total und in Kombi ist es einfach ein Traum. Das Shampoo hat ganz toll gepflegt, die Haare waren danach schon glitschig weich, wie man es eigtl nur von Spülung kennt. Trotzdem super gereinigt und die Haare nicht beschwert. Das ist ganz große Liebe. Ich hatte es auch noch in der kleinen Variante, die ich dann doch nicht mit in den Urlaub genommen habe. Aber zu Hause hab ichs dann aufgebraucht.
Wird auf jedenfall nachgekauft.


Balea - Trockenshampoo
Mein Standard Trockenshampoo. Ich habe zwar schon viele andere mal ausprobiert aber dieses hier ist einfach super. Genauso wie das Alge Marina (oder so ähnliche) von Rossmann. Die beiden sind einfach günstig und tun ihren Job genauso wie die fast doppelt so teuren von Batiste oder der gleichen. Ich benutze Trockenshampoo fast jeden zweiten Tag und habe daher einen hohen Verbrauch und bin immer nicht bereits so viel Geld dafür aus zu geben. Falls es noch jemandem so geht, kann ich dieses von Balea empfehlen.
Wird immer wieder nachgekauft.


Origins - GinZing Augencreme
Diese Augencreme (genauso wie die Gesichtscreme) stammt aus einem Probepaket. Der Geruch der GinZing Produkte ist einfach traumhaft. Extrem frisch und orangelastig. Einfach genial fruchtig. Die Augencreme fand ich wirklich extrem toll. Ich habe sie Abends und fast auch immer Morgens aufgetragen und fand, dass sie ihren Job toll gemacht hat. Sie hat toll gepflegt und Augenringe gemildert. Sie hat so minimalen Schimmer drin, der die Augen einfach wacher aussehen lässt. Hätte ich nicht noch eine Augencreme zu Hause, hätte ich postwendend nachbestellt.
Würde ich auf jedenfall nachkaufen.


Balea Med - Ultra Sensitive Waschgel
Ich habe meine Hautpflege im Juni bereits komplett (hoffentlich final) umgestellt und hierzu habe ich mir das Ultra Med Waschgel ohne jegliches Gedöns gekauft. Ich finde den Preis jedoch recht teuer und habe eine andere alternative aus der Balea Med Reihe gefunden, die genauso gut ist. Ich habe zwar keine besonders sensible Haut, dennoch möchte ich künftig auf sämtliches unnützes Zeugs gerne verzichten. Das Waschgel hat wirklich toll gereinigt und ich würde es nur wegen des Preises nicht nachkaufen. Ansonsten schon.
Würde ich nicht nachkaufen.


Origins - GinZing Tagespflege
Wie schon bei der Augencreme weiter oben beschrieben, stammt die Tagespflege aus einem Probeset. Die Tagescreme ist wirklich toll. Riecht genauso schön orangig, frisch und fruchtig wie die Augencreme und hat die Gesichtshaut toll gepflegt. Mir hat die Creme wirklich gut gefallen.
Würde ich nachkaufen.


Paula's Choice - Resist Ultra Light Serum
Wie weiter oben erwähnt, habe ich im Juni meine Gesichtspflege komplett umgestellt und benutze seit dem einiges von Paula's Choice. Unter anderem dieses Serum. Das ist zwar echt teuer aber hat mir auch knapp 3 Monate gereicht. Zwar ist es auch auf diese Zeit gesehen noch teuer aber meine Haut hat sich seit Juni so unglaublich gebessert, dass es mir das auch in Zukunft wert ist. Ich habe alle drei Seren von Paula's Choice und dieses ist mit Abstand mein liebstes.
Wird auf jedenfall nachgekauft.


Paula's Choice - Clear Peeling Liquid 2% BHA
Dieses flüssige chemische Peeling habe ich normalerweise in der großen Packung seit Juni in Verwendung. Da ich die große Flasche jedoch nicht immer mit schleppen wollte wenn ich unterwegs bin (da ich es täglich verwende) habe ich mir für den Urlaub und die Wochenenden noch die kleine 2 Wochen Probe gekauft. Toll finde ich, dass die kleine Packung mehr als 2 Wochen ausgereicht hat. Normalerweise ist es bei mir immer so, dass wenn zB 2 Wochen drauf steht - es mir grundsätzlich nur die Hälfte an Zeit ausreicht. Bei diesem Peeling hats jedenfalls gestimmt. Das finde ich wirklich genial. Ich habe es wie gesagt seit Juni in täglicher Verwendung und bin sehr, sehr verliebt da es mir schon ordentlich weiter geholfen und ich es auch künftig verwenden möchte.
Wird auf jedenfall nachgekauft.


Paula's Choice - Skin Balacing Serum
Für den Urlaub habe ich mir auch das Serum (diesmal in einer anderen Variante) gekauft. Auch dieses Serum hat mir weit aus mehr als 2 Wochen gereicht. Es ist in der Packung bereits eine zähe und matte Substanz und es pflegt auch ganz toll. Von den PC Seren bin ich wirklich sehr begeistert. Ich denke aber, dass ich trotzdem die blaue (siehe oben) Variante lieber mach und würde eher das nachkaufen.
Würde eher andere Variante nachkaufen.


Sun Dance - Lippenbalsam LSF20
Diesen Balsam habe ich mir extra fürs sonnen im Urlaub gekauft. Er ist bei weitem noch nicht einmal Ansatzweise leer aber ich gebe ihn nun in den Müll. Sowas verschenkt man ja auch nicht weiter bzw würde gebraucht wahrscheinlich eh keiner haben wollen. Er hat meine Lippen extrem ausgetrocknet und überhaupt nicht gepflegt - sowohl in der Sonne als auch nicht in der Sonne. Zudem fand ich den Geruch und Geschmack echt schrecklich und ich möchte ihn jetzt einfach nicht mehr verwenden.
Wird auf keinen Fall nachgekauft.



Lancome - BB Cream Soleil Bronzer LSF50
Diese BB Cream habe ich bereits letzten Sommer gekauft. Sie gab es mit zwei verschiedenen LSF (30 und 50) aber nur in einer Farbvariante. Die Farbe war schon echt immens dunkel und somit konnte ich die BB Creme immer nur wirklich dann benutzen, wenn mein Gesicht ordentlich Bräune abbekommen hat. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass ganz viele die Creme nie verwenden könnten, da sie garnicht erst so braun werden im Gesicht. Ansich fand ich die BB Cream gut und sie hat auch wirklich super toll gerochen. Da sie aber nur in einer relativ kleinen Zeitspanne benutzt werden kann, würde ich sie generell eher nicht empfehlen und daher würde ich sie mir auch nicht nochmals zulegen.
Würde ich nicht nachkaufen.


RevitaLash - Wimpern Serum
Dieses Serum war mal ein unverkäufliches Sample welches ich von Neele für einen Test bekommen habe. Ich habe es eine ganze Weile benutzt und fand es göttlich. Es hat die Wimpern wirklich um einiges verlängert - ich wurde schon von Arbeitskollegen darauf angesprochen und das obwohl von den Damen sonst nie jemand groß etwas sagt. Ich hatte auch das Gefühl, dass sie etwas stärker (aber nicht dichter) geworden sind durch das Serum. Aber das kann man ja nicht direkt nachweisen, ist also nur ein Gefühl. Ich hatte also solch tolle Erfolge, dass ich mir das Serum gleich in Originalgröße gekauft habe (Preis ist jedoch unverschämt teuer!!!). Ich hatte dieses Serum dann beim Herzensmann stehen, und habe es ewig vergessen mit zu nehmen um es euch als aufgebraucht zu zeigen. Jetzt ist es jedoch soweit. Der riesen große Nachteil ist jedoch, dass sobald man aufhört es zu benutzen, gehen die Wimpern wieder auf Usprungslänge zurück. Wenn man es also eine Weile nicht benutzt, war alles für die Katz. Da muss man konsequent dran bleiben - was für mich als Schussel leider kontraproduktiv ist. Ich habe es jetzt auch eine richtig lange Weile vergessen und nicht benutzt. Jedoch habe ich jetzt wieder damit angefangen und kann schon wieder erste Ergebnisse sehen.
Würde ich nachkaufen.


Nuxe - Reve de Miel Lippenbalsam
Ewig und drei Tage hat dieser Lippenbalsam ausgereicht. Es haben so unendlich viele davon geschwärmt und ich wollte ihn unbedignt haben. Eine Review habe ich schon einmal hier geschrieben. Ich finde der Geruch ist 1:1 wie Nimm2 Bonbon (das orangene). Was schonmal garnicht meins ist. Ich finde den Lipbalm zu pappig und nicht pflegend genug. Bei mir hat er eher eine minimale Spur von ausgetrocknet. Aber auch nicht jedes mal. Desweiteren war meine Konsistenz wohl etwas komisch, aber das könnte auch genrell so sein. Denn ich hatte irgendwie so kleine Unhebenheiten drin. Er war nicht komplett glatt und wenn ich ihn mir auf die Lippen gegeben habe, dann war das stellenweise ein klein bisschen so wie kleine Peelingkörnchen. Ganz komisch, aber schlecht ist er nicht geworden. Das war von Anfang an so. Ganz komisch. Kann ich jedenfalls von meiner Seite aus nicht empfehlen und den Hype darum habe ich bis heute auch noch nicht verstanden. Ich bin jedenfalls einfach nur froh, dass er jetzt leer ist.
Würde ich nicht nachkaufen.


Urban Decay - Oil Control Setting Spray
Das Setting Spray habe ich in der Reisegröße (30ml) gekauft, da ich es mal testen wollte. Ansich kann ich nichts schlechtes sagen, außer dass es irgendwie ganz schön schnell leer geworden ist. Ich habe davon mehr Pumpstöße gebraucht als bei meinem Nyx Spray. Das wollte ich jetzt wieder nachkaufen habe jedoch erschreckenderweise festegestellt, dass es das bei Douglas nicht mehr gibt. Ouh man.
Würde ich wahrscheinlich eher nicht nachkaufen.


Urban Decay - Kajal 24/7 Perversion
Der schwarze Kajal (Farbe Perversion) ist der Oberhammer. Ich habe ihn mittlerweile schon zum zweiten Mal leer gemacht und habe auch wieder einen neuen in Verwendung. Er ist wirklich ultra schwarz, cremig im Auftrag und hält Bombenfest. Er hält so so so viel mehr aus als alle anderen Kajalstifte die ich je ausprobiert hab. Ich hab zwar generell empfindliche Augen die oft tränen von daher ist auch dieser Kajal irgendwann weg, aber einige Stunden hält er 100%ig aus. Und dafür liebe ich ihn.
Wird immer wieder nachgekauft.



Nivea - Stress Protect Deo
Mein Standard Deo. Wenn ihr meine aufgebraucht Posts kennt, seht ihr das ständig. Ich kaufe es auch immer wieder nach, weil es einfach wirklich richtig gut ist und das verspricht was es hält. Ok, 48 Stunden schafft es echt nicht - aber es hält zumindest einen ganzen Tag und mehr muss ein Deo meiner Meinung nach auch nicht halten können.
Wird immer wieder nachgekauft.


Fa - Grüner Tee Deo
Ich war erst richtig begeistert von diesem Deo und habe gedacht, dass es sich seinen festen Platz mit dem Nivea Deo teilen kann. Ich habe mittlerweile auch schon einige Dosen davon leer gemacht aber seit diesem Mal bin ich nicht mehr so begeistert davon. Irgendwie wirkt es nicht mehr so toll wie am Anfang, obwohl ich auch mit dem Nivea mal durchwechsle. Aber es bringt nicht mehr das was ich gewohnt war und auch erwarte. Derzeit würde ich es nicht nachkaufen, auch wenn ich es schon sehr oft gekauft hatte.
Wird momentan nicht mehr nachgekauft.



DM Kosmetiktücher
Mal wieder ist eine Box mit Kosmetiktüchern leer gegangen. Irgendwie stehen die bei mir in der ganzen Wohnung rum. Am Nachttisch, auf dem Schminktisch, im Bad und in der Ablage vom Couchtisch... Braucht man ja schließlich immer und überall diese Dinger und besonders dieses Design hatte es mir sehr angetan. Ich fand es sehr schon und bin jetzt fast ein wenig traurig, dass es leer ist da es dieses nicht mehr zu kaufen gibt. Aber es gibt ja auch viele andere schöne neue Designs.
Wird immer wieder nachgekauft.


Ebelin - Wattepads
Mal wieder ne riesen Packung Wattepads sind leer. Seit ich im Juni meine Gesichtspflege umgestellt hab und nun auch mehr Produkte benutze als früher, hab ich einen Wattepad Verschleiß, das könnt ihr euch kaum vorstellen. In einer dieser großen Rollen sind 140 Stück und die brauch ich teilweise in einem Monat auf. Das find ich schon ganz schön viel zu mal ich früher nur 3 pro Tag gebraucht habe. Nun ja. Wie dem auch sei. Für mich hat sich alles zum besseren gewandt also will ich mich auch nicht beschweren.




Victoria's Secret - Coconut Passion Body Spray
Ich liebe die Body Sprays von Victoria's Secret und habe da auch schon einige aufgebraucht. Früher mochte ich den Geruch des Coconut Passion ultra gerne. Ich liebe Kokos zwar nach wie vor, aber dieses (es war mein letztes Exemplar in dieser Geruchssorte) konnte ich dann nicht mehr so richtig lieben wie früher. Es war mir irgendwie diesmal viel zu süß! Dennoch habe ich es noch aufgebraucht - das Wetter war ja traumhaft und bin ehrlich gesagt froh, dass ich diese Duftrichtung nicht mehr zu Hause hab. Aber dafür noch mein geliebtes Sheer Love und Mango Temptation. Große Liebe!
Würde ich in anderen Geruchsrichtungen nachkaufen.


Colgate - Max White One Zahnpasta
Meine Standard Zahnpasta. Die zeige ich euch ja jeden Monat. Ich benutze seit Jahren die Colgate Max White One und liebe diese Zahnpasta. Ich war immer recht besorgt ob diese nicht zu aggressiv ist und den Zahnschmelz zu sehr angreifen würde... Aber da ich letztens eh erst beim Zahnarzt war und ich das gleich mit angesprochen habe, meinte er es ist (noch) alles fein. Natürlich hat er mir eine Alternative empfohlen, aber die kommt für mich leider nicht in Frage. Ich brauch eine Zahnpasta die ordentlich sauber macht, intensiv schmeckt und ein extremes Frischegefühl hinterlässt. Alles andere kann ich nicht ab. Geht einfach nicht.
Kaufe ich immer wieder nach.


Zahnbürste
Ich tausche meine Zahnbürsten zwar nicht so oft aus, wie man eigtl sollte aber wenn ich es getan hab, hatte ich euch das zumindest nie als aufgebrauchten Gegenstand gezeigt. Obwohl es ja eigtl auch mit dazu gehört. Deswegen zeige ich euch heute mal meine Zahnbürste die ich ausgetauscht habe. Natürlich von der Seite die noch ansehnlich ist. Das war mal irgendeine mittelharte Zahnbürste vom DM die günstig war. Nichts besonderes. Ich brauch da auch nicht viel. Hauptsache mir gefallen die Borsten und die Farbe. Klingt blöd, ist aber so.
Wird natürlich immer wieder nachgekauft.


So das wars dann diesen Monat auch schon mit aufgebrauchten Produkten. Ist ja doch mal wieder einiges zusammen gekommen. Wie war es bei euch letzten Monat ? Habt ihr auch feleißig Produkte aufgebraucht oder ist es bei euch nicht wirklich voran gegangen ? Lasst es mich doch in den Kommentaren wissen.



Liebe Grüße, Ella
Wart ihr auch fleißig im August ?
Was habt ihr so aufgebraucht ?



Kommentare on "Kosmetikmord im August"
  1. Hihi ♥ Toller Post meine Liebe ;D Jedesmal wenn ich dachte "OH! Wie cool das will ich auch mal ausprobieren" stand da aber leider das du es dir nicht nochmal kaufen würdest - schade. Aber da merkt man mal wie sehr man vom Marketing beeinflusst wird ;D Zoella kannte ich bis vor kurzem gar nicht aber ich LIEBE ihren britischen Akzent ♥ Ich trainier mir den grade fleißig an :D Lancome ist bisjetzt eine meiner liebsten Marken, ich finde die haben mit unter die besten Parfüms!

    Ich drück dich ganz doll meine Liebe, hab noch eine schöne Restwoche :*
    Deine Duni ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Duni,

      haha ja das stimmt. Tut mir leid, dass alles interessante für dich für mich doof war. Aber da ist ja eh jeder unterschiedlich von daher magst dus ja vielleicht trotzdem noch ausprobieren.

      aaah du kanntest Zoella garnicht ? Sie ist sooo süß <3
      Ich liebe ihren Akzent auch.


      Ich drück dich zurück!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Wow das sind ja richtig viele Produkte! Das Nivea Deo muss ich auch mal ausprobieren wenn du so begeistert davon bist :)

    Liebe Grüße ♥ Conny
    Beautyrosing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich war mal wieder fleißig :) Hehe.

      Ja das Nivea Deo ist wirklich super und kaufe ich seit ewigen Zeiten nach. Kann ich absolut empfehlen.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Das Coconut Passion Bodyspray mag ich auch total gern und verwende es mit am liebsten von denen die ich besitze.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich ? Ich hab den Geruch mittlerweile über und mag die frischeren Düfte mehr :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Wie süß! Ich hab auch eine pinke Zahnbürste! Super Post und klasse Reviews. Ich muss zugeben, dass mir die meisten Produkte noch völlig unbekannt sind, deshalb auch ein sehr interessanter Post!

    Liebste Grüße Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa pinke Zahnbürsten rocken !! <3
      Aber momentan habe ich eine in neon gelb :) Die ist auch ziemlich cool.

      Freut mich, wenn einige neue Produkte dabei waren die du interessant findest.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Ich könnte auch immer den ganzen Drogeriemarkt leer kaufen, aber ich versuche derzeit, eher Geld zu sparen, anstatt es unnötig für Dinge, die ich gar nicht brauche, auszugeben :-)

    Aufgebraucht jedoch habe ich mein Deo-Zerstäuber von CD in der Richtung Granatapfel. Habe mir aber jetzt die neue Duftrichtung, namens "Frische Brise", zugelegt und liebe es <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      unnötige Dinge kaufe ich eigentlich schon seit Jahren nicht mehr.
      Ob man jetz zB 5 Duschgels auf einmal kaufen muss ist wieder ne andere Sache, aber auch das hab ich schon lange nicht mehr gemacht :)

      Die CD Deos habe ich noch nie benutzt. Ich kaufe eher Anti-Transpirante als Deos. Die sind einfach zuverlässiger und ich habe schlechte Erfahrung gemacht mit "normalen Deos".
      Aber von CD liebe ich das Rhabarber Duschgel <3

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  6. Schade dass das Duschgel von Zoella nichts ist. Hast du mal das Body Mist ausprobiert? Das soll ja so toll sein. Liebe Grüße, Anja
    www.modewahnsinn.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Body Mist habe ich auch gehabt, aber schon längst aufgebraucht. Das ist wirklich toll und kann ich weiter empfehlen. Aber da durch, dass es ein Mist ist hält der Geruch leider nicht so lange.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  7. Die Kosmetikmord-Beiträge lese ich unheimlich gerne.
    *Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr liebe Doris <3

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  8. schöner Post! Gefällt mir sehr gut :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei: http://sailarace.blogspot.com
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kathrin,

      vielen Dank. Das freut mich.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  9. sehr interessant <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sind ganz schön viele Produkte. Ich bin immer der Meinung, dass ich nicht so viel verbrauche, aber vill kommt mir das auch nur so vor, weil ich es nicht samlle und so keinen genauen Überblick habe.
    Das Balea shampoo und auch die passende Spülung finde ich auch echt klasse. verwende das schon ewig.
    Ich wusste garnicht, das es neben dem Trend it up Trockenshampoo noch ein "normales" gibt. Das muss ich mir auch unbedingt mal anschauen, da ich auch viel Trockenshampoo verwende.

    Liebe Grüße
    Jennie :)

    PS: Ab morgen gibt's tolle Gewinnspiele auf meinem Blog. Schau doch mal vorbei! :)

    AntwortenLöschen
  11. Der Name "Kosmetikmord" gefällt mir richtig gut :D Und du warst auch sehr fleißig. Toll!

    Liebste Grüße,
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Schöner Post. Deine Aufgebraucht Postings lese ich mit am liebsten, die sind so schön gestaltet. Ich habe diesen Monat auch einiges an Duschgelen und dekorativer Kosmetik aufgebraucht :)

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥