Bye Bye May...


Der Monat Mai ist auch schon wieder rum. Ich kann es kaum fassen. Ich habe den Monat über echt viel gemacht und viel erlebt, was natürlich sehr schön ist. In diesem Post habe ich meinen Monatsrückblick für euch festgehalten um euch etwas an meinen letzten 31 Tagen teilhaben zu lassen. Am Ende des Posts gibt es wieder eine Vorschau, was euch im Juni auf dem Blog erwartet. Ich hoffe dies etwas besser einhalten zu können, als meinen letzten Vorblick.





Suburgatory (Staffel 2), Blue Eyed Butcher, King of Queens (Staffel 1 - 3), Spanglish, Die Wutprobe, Im Tal von Elah, Fak Ju Göthe, Liebe und andere Turbulenzen, Bis in alle Ewigkeit, Friends with Money, Being Erica (Staffel 1), Miss Undercover 1, Miss Undercover 2, Mitarbeiter des Monats


Bei einem US Car Treffen gewesen und Autos angeguckt, Mamas Geburtstag gefeiert, Kinder geschminkt, Schoki gegessen, ein Foto Album angefangen, meinen Streber Ordner neu gestaltet, einen Pullover beim waschen zu sehr eingehen lassen - Kindergröße lässt grüßen, das Buch "Ein ganzes halbes Jahr" gestartet zu lesen, einen Avocado Kern "angesetzt" in der Hoffnung dass er keimt und irgendwann zu einem Bäumchen wird, ich wünsch mir einen Filofax in Orange, Motorrad zum Kundendienst gebracht, Mädels Abend, Taxi gespielt, Pulled Pork gesmoked, Termine vereinbart, Günter Grünwald live gesehen, Fußball Pokal Finalen Party geschmissen, viel spazieren gegangen, Pistazien Eis gegessen, bei Abercrombie & Fitch gewesen, langsam aber sicher Stammgast bei Starbucks geworden, das Buch "Ein ganzes halbes Jahr" angefangen zu lesen, Sushi Abend mit einer Freundin, mit meiner Besten die Stadt unsicher gemacht, bei den Comedians Herbert & Schnipsi in der Show gewesen, Familie besucht, Arzt Termin gehabt, bei einem Vorstellungsgespräch gewesen, viel Kokoswasser getrunken, "Ein ganzes halbes Jahr" fertig gelesen und am Ende geweint, wundervolles Wochenende verbracht, beim Sushi all you can eat gewesen, shoppen gewesen mit dem Besten, Facebook Account für meinen Blog mal wieder aktiver benutzt und mir vorgenommen diesen auch mehr zu pflegen, neues Buch angefangen "Schantall tu ma die Omma winken!"



diesen Monat ganz besondern die Farbe Mint grün, Ferm Living - immer wieder ein Augenschmaus, meinen Streber Ordner, Sudoku, Pistazien Eis, dass die Sonne endlich bei uns angekommen ist nach all dem Regen, meinen neuen Labelmaker - gleich alles etikettiert! Ein mögliches Schlupfloch entdeckt!, die Sonne die trotz Regenansage der Wetterhanseln da war



über Online Shops die Artikel als vorrätig anzeigen obwohl man im nachhinein eine Mail bekommt, dass der Artikel seit Wochen ausverkauft sei und man noch zwei Monate warten soll, bis der Nachschub da ist - PF!, warum müssen Filofax so teuer sein ?, Heuschnupfen - die juckende Nase nervt, Katzen - ich bin leider allergisch, sodass mir ein geschwollenes Auge nicht erspart blieb, ich mach mir zu viele Gedanken und mir somit das Leben selbst zu schwer, echt fiese Bauchschmerzen



Bikinis von Triangl in der Farbe Miami Mint & Coral Sunset, Aufbewahrungskorb in Mint von Ferm Living, ein paar neue Kissenbezüge, Aufbewahrungsboxen, Klamotten von H&M, eine kleine Solarbetriebene Plasikblume im Töpfchen die sich bewegen kann für den tristen Arbeitsalltag, neuen Teppich von Bonprix, Rauchmelder - man weiß ja nie, einen Dymo Labelmaker - wurde auch endlich mal Zeit, einen Kettlebell mit 4kg


eat smarter ich mag die Seite total, da man unglaublich viel lüber Ernährung lernen kann, H&M was soll ich sagen, ne Menge neuer Sachen sind bei mir eingezogen, Teatox richtig geniale 2 Wochen Tee Kur bestellt, Ecco Verde mal wieder ein paar Designer Naturkosmetik Stückchen fürs Bad gekauft, Fitness Magnet wirklich tolle Seite mit coolen Rezepten zum Thema Low Carb





Und das habe ich im Juni für den Blog geplant ...
mal sehen was ich auch umsetzen kann

» In love with Mint green
» Triangl Beach Wear
» Summer Favourites
» Food ABC
» Allround Pflege Talent
» Wunderbare Wachsmelts
» High Heels
» Sport Clothes
...


Liebe Grüße, Ella
Was habt ihr im Mai gemacht?
Lasst es mich wissen!


1 Kommentar on "Bye Bye May..."
  1. toller post, dass die filofaxes so teuer sind ärgert mich auch jedes mal .... aber ich werde ihn mir wahrscheinlich trotzdem irgendwann zulegen :) deine vorschau für den juni klingt auf jeden fall sehr vielversprechend, ich bin gespannt :)
    LG <3
    The Miracle

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥