Mini Eierlikör Donuts


Heute gibt es den zweiten Post zu meiner Oster Themenwoche. Ich habe heute für euch mein liebstes Rezept für Eierlikör Donuts vorbereitet. Holla Kalorienbombe! Aber hey, sie sind einfach unglaublich lecker, da kann man ja garnicht widerstehen. Außerdem sind es ja eh Mini Donuts. Ich habe mir schon lange einen Mini Donutmaker gewünscht, da dies schonmal die kalorienärmere Variante ist im Gegensatz zu denen die in Öl rausgebacken sind. Ja ich weiß, man kann sie auch theoretisch im Backofen machen... aber... ein Donut Maker ist doch schon was cooles. Und mein Cake Pop Maker ist somit auch nicht mehr so einsam. Wer jetzt Lust bekommen hat, sich so einen Maker mal genauer anzugucken, ich habe unten ein Widget von meinem Gerät angefügt. So zurück zum eigentlichen Thema. Ostern - Donut - Eierlikör - yey! Ok.
Ich habe ein ganz klassisches Donut Rezept (für Donuts aus dem Maker) für euch. Dieses habe ich natürlich ein wenig aufgepimpt, damit auch der Eierlikör so richtig durchkommen kann.


 


ZUTATEN

2 Eier
100gr Butter
100gr Zucker
100gr Mehl
2 EL Eierlikör

Frosting
Puderzucker
Eierlikör

ZUBEREITUNG
01. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verquirlen
02. Je einen TL Teig in den Donutmaker geben
03. Je nach Anweisung backen
04. Donuts vollständig erkalten lassen
05. Währenddessen den Puderzucker mit etwas Eierlikör für das Frosting mischen
06. Nach dem Erkalten die Donuts in das Frosting tauchen und aushärten lassen



Liebe Grüße, Ella
Mögt ihr Donuts auch so gerne?
Gehört für euch Eierlikör auch zu Ostern dazu?




Kommentare on "Mini Eierlikör Donuts"
  1. oh wie köstlich sind die denn bitte? Leider habe ich keine Donut form , ich würde die soooo gern man ausprobieren *-*

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süße Idee, ich brauche unbedingt so einen Maker!!
    Deine Fotos sind übrigens immer wieder richtig richtig super. *schleim*

    ♥, Chloé

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe es einfach wie du die Bilder machst, die Anordnung und alles ist einfach so hübsch anzusehen.
    Auch das Rezept klingt super, wird direkt in meine Rezept-Lesezeichen gespeichert
    Liebe Grüße Anni H2O2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  4. Halli Hallo,
    ich mache immer Liköre vor Weihnachten ;)
    Aber den kann man ja zu jeder Jahreszeit trinken,
    mag ich sehr gerne! Hihi
    Hab noch nie donuts selbst gemacht, deine sehen Mega lecker aus und schöner
    als vom Bäcker!
    Lg Andy

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja super-lecker aus!! Und die Bilder dazu sind auch total schön :-) ...jetzt hab ich Lust auf Donuts... :-D

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
  6. Yummi, dass sieht total lecker aus!

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  7. Super lecker schauen sie aus die kleinen Donuts!! Eierlikör mag ich das ganze Jahr im Gebäck^^

    AntwortenLöschen
  8. Sehen echt super lecker aus! Yummi! Und so ein toller Fotohintergrund!
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Hmm wie gut sich das anhört! Die Fotos sind klasse geworden!

    AntwortenLöschen
  10. Ahh ich liebe Eierlikörkuchen - die Donuts sind bestimmt auch zum Anbeißen :)

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥