Frühstück | Drachenfrucht


Heute habe ich mal wieder ein paar Bilder von meinem Frühstück. Letztens habe ich mir am Wochenende doch tatsächlich unbedingt eingebildet, dass ich eine Drachenfrucht essen möchte. Also bin ich Samstags Früh gleich in den Supermarkt losgetigert und habe mir eine zum Frühstück besorgt.
Ich kannte die Frucht natürlich schon vorher, habe sie allerdings noch nie probiert gehabt. Optisch ist sie wohl die schönste Frucht die ich jemals gesehen habe. Sie ist richtig toll pink mit weißer Füllung und schwarzen Kernen. Meine Lieblingsfarben, nebenbei. Ich wusste, dass man sie ungefähr essen kann wie zB eine Kiwi, also habe ich sie auseinander geschnitten und mir einen Löffel bereit gelegt.
Nach den Ersten paar Löffelchen war mir allerdings sofort klar, dass mir das irgendwie nicht schmeckt. Ich weiß nicht, ob es jetzt speziell an meinen verkorksten Geschmacksnerven liegt... aber ich fand die Frucht hat einfach nach garnichts geschmeckt, außer nach Zucker. Ein bisschen wie Marshmallows... Das habe ich irgendwie nicht so recht erwartet und war ein wenig enttäuscht. Ok, das war jetzt untertrieben. Ich war total enttäuscht. Im zweiten Durchgang habe ich mir dann ein Müsli mit frischem Apfel gemacht, dabei kann nichts schief gehen.
Wenn sie doch nur nicht so schön wäre.... und da sie so schön ist, musste ich euch einfach ein paar Bilder mitbringen.




Liebe Grüße, Ella
Mögt ihr Drachenfrucht?
Habt ihr sie schon einmal probiert?



Kommentare on "Frühstück | Drachenfrucht"
  1. Ich liiebe, liebe, liebe Pitayas (Drachenfrüchte) & esse sie öfters mal (:

    Würde mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest! (:

    Liebe Grüßeee

    www.leemaryejsick.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich wenn sie dir schmecken.

      Ich schaue gerne auch mal bei dir vorbei.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  2. Sie sehen nur hübsch aus, aber schmecken nach gar nix :D! Höchstens zur Deko geeignet! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so sehe ich das auch :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  3. Ich habe sie schon mal gegessen und im Obstsalat machen sie sich ganz gut.. mal was anderes, nicht nur optisch, ist aber eben Geschmackssache! Ach, da bin ich grad auf der Suche nach Bloggern aus München... und schwups! hatte dich ja in meiner Liste... suche ein wenig München-Tipps... na muss ich wohl noch weiter suchen!
    Toller Blog, wie immer <3
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Obstsalat könnte ich sie mir auch vorstellen. Optisch ist es ja ein Hingucker und so würde sie wenigstens ein bisschen von dem anderen Obst an Geschmack annehmen :)

      Du kannst mir gerne auch eine eMail schreiben blog@ellaloves.de dann kann ich dir gerne mal ein paar Tipps durchgeben!


      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  4. Ich steh total auf Drachenfrucht. Zum Frühstück esse ich am liebsten Müseli mit Birnenstücken :)
    X, Ania from www.overdivity-fashion.blogspot.de
    Facebook | Instagram | Youtube

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Müsli esse ich Morgens auch sehr gerne :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  5. in vietnam schmecken sie richtig toll

    wenn sich das aroma komplett entwickelt hat :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Hört sich toll an. Aber ich glaube da komme ich so schnell nicht vorbei :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  6. Ich mag die Drachenfrucht total gern! Ich finde sie schmeckt wie eine Mischung aus Kiwie und Banane :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann musst du mir mal eine von deinen abgegeben. Ich hab da weder Banane noch Kiwi rausgeschmeckt :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  7. Ich liebe die Drachenfrucht! Trotz ihrem leicht merkwürdigen geschnackt esse ich sie zu gerne :)
    liebste grüße,

    dw-remember.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Auge isst halt mit :) Kenn ich.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  8. Ich hab´ noch nie Drachenfrucht gegessen, aber sieht doch schick aus. Das Auge isst mit. Wenn sie nach nix schmecken, könnte man sie sich ja aus Plastik zur Verzierung hinlegen xD
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, absolut! :) Optisch ist sie schon ein Reisser.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  9. Ich wollte umbedingt mal eine Drachenfrucht probieren, hab bisher aber wirklich von allen gehört, dass sie zwar traumhaft aussieht, aber wie du auch festgestellt hast, nicht schmeckt :D
    Liebst,
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. probieren kannst du sie ja mal und dich selbst davon überzeugen :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  10. Ich falle jedes Mal auf die wunderschöne Optik rein - rein optisch ist sie bestimmt eine der schönsten Obstsorten!
    Aber geschmacklich...sie ist total teuer und schmeckt NACH GAR NICHTS. Ich bin jedes Mal aufs neue enttäuscht. Und werde wahrscheinlich jedes Mal aufs Neue reinfallen!^^
    Die Fotos sind klasse ♥

    Liebste Grüße,

    Jenny
    Jenseitsvoneden.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie bei Netto gekauft. Dort hat sie 1,80 gekostet, glaube ich.
      Zwar für ein einzelnes Stück Obst nicht gerade billig, aber dennoch ok.
      Habe sie wo anders auch schonmal für 5Euro pro Stück gesehen.

      Aber hübsch ist sie schon wirklich.
      Danke fürs Kompliment.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  11. Ich fand sie eigentlich nicht schlecht, finde sie nur nie in meinem Supermarkt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie bei Netto gekauft. Und in dem "Supermarkt" von Karstadt "Perfetto" (wenn es den bei euch gibt) habe ich sie auch gesehen.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  12. liebe Ella, die Drachenfrucht ist mir wohl vertraut, wunderschön anzusehen und geschmacklich, hmm, einfach nicht zu schmecken. Was für eine Trickserin, diese Frucht! ;) Fotografisch hast du sie auf jeden Fall wunderbar festgehalten! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Theresa

    AntwortenLöschen
  13. Lecker, Drachenfrucht. Wenn sie nach nichts wirklich schmeckts, ist sie noch nicht reif! Das Weisse in der Frucht, sollte eher durchsichtig sein und nicht mehr weis, oder pinklich..dann ist sie richtig geschmacklich und sehr lecker!
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso. Na siehste, das wusste ich garnicht.
      Wie lange sollte man die Frucht lagern lassen?
      Bzw wann merkt man denn, dass sie reif ist ?

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  14. Ich habe diese Frucht schon mal probiert und man muss sich definitiv an den Geschmack gewöhnen!

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe es einmal probiert und ich fand, dass Drachenfrucht etwas nach Kiwi schmeckt aber nur ein kleines bisschen und sonst nach nix mit bisschen süß. Also sehr komisch :D Aber danach kann man sehr gut aufs Klo gehen :'D

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe Drachenfrucht auch noch nie probiert, würde es aber gerne machen! Auch wenn du sagst, dass sie nicht besonders schmeckt :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonoras blog*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich verstehen. Allein schon wegen der tollen Optik will man sich sowas ja mal gönnen :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  17. Hmm ich kenne die Drachenfrucht zwar auch vom Namen her, aber probiert habe ich sie noch nie (ich glaube, das werde ich auch nicht unbedingt, nach deiner Einschätzung^^). Aber du hast Recht, sie sieht wirklich hübsch aus, so farbenfroh! =)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule <-- Give-Away

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du sie nicht probierst hast du auf jedenfall nichts verpasst :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  18. echt schöne bilder! schade, dass der geschmack nicht so toll ist wie das aussehen. xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe sie schon gegessen, fand sie eigentlich ganz ok. Nur ein wirklicher Eigengeschmack finde ich hat sie nicht. Dafür das sie nicht gerade günstig ist, da hole ich mir lieber Kiwi, Äpfel oder ..... andere leckere Früchte:)
    Alles liebe
    Michelle

    AntwortenLöschen
  20. wirklich schade, dass diese hübsche Frucht keinen tollen Geschmack hat ^^ fand sie auch echt öde

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥