Silvester ... Bye Bye 2013!


Kaum zu fassen oder...? Heute soll schon wieder der letzte Tag des Jahres sein. Wo ist nur die Zeit geblieben. Ich persönlich, erinnere mich noch genau an die ersten paar Wochen im Jahr 2013 und noch ist schon wieder das komplette Jahr rum. Ich muss sagen, es war insgesamt nicht unbedingt eines meiner besten Jahre. Ich habe mir Anfang des Jahres viel zu viel vorgenommen, was ich leider hinten und vorne einfach nicht untergebracht habe. Es waren auch viele unrealistische Dinge. Bei einigen war von vorneherein klar "das schaffste eh nicht!". Das ist natürlich eine super, beschissene Voraussetzung. Für das kommende Jahr 2014 möchte ich einige Dinge ernsthaft grundlegend anders angehen. Hierzu wird es aber ein gesondertes Projekt geben, welches ich euch die Tage dann noch genauer vorstellen werde.
Nun zur Silvester Feier ansich. Es spielt sich seit den letzten paar Jahren immer gleich ab bei uns. Mein Lieblingsmensch hat zwischen Weihnachten und Silvester immer die Garage ausgeräumt. Dort feiern wir. Das klingt jetzt erstmal nach... eew?! aber neee. Das ist wirklich wunderbar und total gemütlich. Es werden Tische und Stühle hinein gestellt, alles wird wunderschön dekoriert und sogar ein kleiner Kaminofen ist in der Zeit in der Garage, sodass niemand frieren muss. Eher im Gegenteil. Dort feiern wir mit Freunden bis in die frühen Morgen Stunden. Silvester ist für mich auch immer die Gelegenheit mal etwas besonderes zu tun. Kleider mit Glitter zu tragen (das würde ich sonst nie) oder aber auch, Champagner zu trinken. Champagner hat sich in den letzten Jahres zum Pflichtgetränk an Silvester gemausert. Dieses Jahr war ich mal wieder dran eine Flasche zu besorgen und habe mich für einen Moet Rosé Impérial entschieden. Allein schon weil die Verpackung einfach entzückend ist. Alles in rosa. Wundervoll! Wird auf jedenfall aufgehoben und als Deko missbraucht.



Liebe Grüße, Ella
Wie feiert ihr Silvester?
Habt ihr euch gute Vorsätze vorgenommen?


Kommentare on "Silvester ... Bye Bye 2013!"
  1. Ich habe mir einiges vorgenommen (siehe Blog), aber es sind Vorsätze, die zu schaffen sind..
    Und ja, du hast recht. Das Jahr verging schnell - viel zu schnell wenn du mich fragst! :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch so eine Champagner-Flasche aber in Gold :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja das Jahr verging echt zu schnell.. Ich habe einige Vorsätze :) heute feier ich das erste Mal ohne meine Familie, mal sehen wie es wird.

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr :)

    AntwortenLöschen
  4. Bei meinen Vorsätzen und so sieht es ähnlich aus. Ich will sie nächstes Jahr achtmal richtig und anders durchsetzen . Die Verpackung vom Champagner sieht total schön aus, spricht mich richtig an :D Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr♡ Neele

    AntwortenLöschen
  5. Am liebsten würde ich auch mal so eine Flasche kaufen, einfach nur weil ich die schön find :D <3

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥