Das ganz besondere (Tampon) Täschchen + Giveaway


Ich hoffe, ihr habt alle einen schönen freien Feiertag?
Heute, zum Tag der deutschen Einheit, habe ich ein kleines Giveaway für euch.
Aber zunächst möchte ich euch das kleine Täschchen mal etwas genauer vorstellen.

Ich weiß nicht ob ich es euch schon einmal erzählt habe, aber ich bin wirklich ein kleiner Tollpatsch. Ok, ich möchte nicht untertreiben, ich bin ein großer Tollpatsch. Eine kleine Geschichte möchte ich euch jetzt dazu erzählen, da sie einfach unglaublich gut passt.
Es ist nun ungefähr ein Jahr her als ich in der U-Bahn stand und ein Taschentuch in meiner Handtasche gesucht habe. Ich habe die Tasche nicht gut festgehalten, sodass sie mir dann leider herunter fiel. Und zwar so doof, dass nicht nur ein Lippenstift sondern auch 3 Tampons heraus kullerten. Entgegengesetzt der Fahrtrichtugn kullerten nun alle 3 den Gang herunter... ich natürlich hinterher tippelnd, bis sich ein junger Mann erbarmte und sie mir aufhob und mit einem fetten Grinsen entgegen dtreckte.
Meine Begleitung bekam sich vor lachen garnicht mehr ein. Und ich stand mit hochroten Kopf da. Gott sei Dank durfte ich auch schon die übernächste Station aussteigen.

Vor kurzem fand ich auf Dawanda einen ganz tollen Shop der wunderschöne kleine, handgemachte Tampon Täschchen verkauft. Ich habe mich sofort in die Täschchen verliebt und konnte mich garnicht entscheiden welches ich nehmen sollte. Deshalb habe ich gleich zwei gekauft und möchte eines davon an euch verlosen!
Damit euch ja niemals so eine U-Bahn Geschichte passiert wie mir.





Ich habe für euch auch ein kleines Täschchen mit gekauft.
Es ist in einem dunkleren rot und hat kleine süße rosa Punkte drauf.

Teilnahmeregeln
-seid Leser meines Blogs (GFC, Bloglovin' oder Blog Connect)
- ihr seid über 18 und wohnt in Deutschland
- tragt euch im Rafflecopter ein
- hinterlasst mir einen Kommentar mit eurer eMail Adresse
- ihr könnt das Täschen gut gebrauchen
- erzählt mir eine peinliche Tampon Geschichte (optional)









Liebe Grüße, Ella
Ist euch so etwas peinliches auch schon mal passiert?
Ich wünsch euch viel Glück!



Kommentare on "Das ganz besondere (Tampon) Täschchen + Giveaway"
  1. Echt süss. Eine freundin von mir hat ein süsses döschen. Ich nehme nur welche in der "bösen woche" mit und verstecke sie in meiner schminktasche.

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschchen sind ja Zuckersüß! So eine Peinliche Geschichte ist mir auch mal passiert. Ich krame aus meiner Handtasche irgendwas raus und dabei fallen mir unglücklicherweise meine Tampons raus und das genau vor die Füße eines Bekannten :-/ *rotwerd* Seitdem bewahre ich sie in einem kleinen Döschen in meinem Kosmetiktäschchen auf.

    Liebe Grüße, Anne

    www.glamourisious.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hab ich doch glatt meine E-Mail Adresse vergessen. Also natürlich hätte ich so ein süßes Täschchen weil die Dose ist alles andere als schön und zudem klappert das so komisch wenn sie nicht mehr voll ist.
      Ich folge dir eigentlich via GFC aber da gibts grad irgendwelche Verbindungsprobleme aber via Blog-Connect folge ich dir auch als An Ne. Meine E-Mail ist: miss_glamourous@gmx.de

      Löschen
    2. Hi Anne,

      oh weh. Das ist natürlich auch total peinlich.
      Übrigens: wie du oben evtl siehst. GLÜCKWUNSCH! DU HAST GEWONNEN!!
      Habe dir eben eine Mail geschrieben.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  3. Oh Gott du arme :D
    Mir ist auch mal sowas ähnliches passiert, naja nicht ganz soo peinlich aber in der Situation irgendwie schon :D
    Also ich stand mit einem Freund in unserer Mensa und wollte Essen bestellen, es warauch ziemlichvoll. Naja.. jedenfalls hab ich mein Geld in einen kleinen Beutel getan, wo auch mein Puder und alles drin war, das Blöde war nur das das ziemlich klein ist und erstmal zwei Tampons rausgeflogen sind, und wie gesagt die Mensa war seehr voll :D Hört sich jetzt nicht umbedingt peinlich an, wars aber irgendwie in der Situation :D

    Liebe Grüße Mimi :-)
    http://streetastronaut.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mimi,

      oh doch. Ich kanns mir total vorstellen. Ist auch absolut peinlich ;)
      Oh weh.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  4. Huhu,

    ich habe dich für den Best Blog Award nominiert :)

    Schau doch mal hier
    -------->
    http://schminkschaetzchen.blogspot.de/2013/10/nails-of-week-2-und-best-blog-award.html

    für nähere Infos vorbei!

    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anne,

      vielen Dank. Das freut mich sehr!
      Ich schau gleich mal vorbei.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  5. haha die geschichte ist gut :D was wäre das leben ohne solche momente, ist doch so :D ich finde da kann man drüber lachen :D ich verstau tampons immer in der innentasche meiner handtasche. die hat sogar nen reißverschluss - warum ich das mache? weil mir auch schon welche rausgefallen sind ;-) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Maddy,

      genau da habe ich sie auch immer aufbewahrt. Nur mache ich irgendwie nie den Reißverschluss zu... aaaah :)
      Aber jetzt habe ich ja das Täschchen und das ist nicht so schlimm.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  6. ich glaub ich bin einer der schlimmsten Tamponaufbewahrer der Welt die fliegen so in meiner tasche rum..Und da ich auch Rauche sind die immer mit Tabak voll *schäm* naja Chaos und Regie xD Thats my Life :)

    Ich versuch mal mein Glück :)

    http://mamayve.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ach... halb so wild. So gings mir auch oft :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  7. ooooh, wie süß! mir ist zum glück noch nichts peinliches mit tampons passiert!
    anni, fallen-interlude@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anni,

      da hattest du Glück :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  8. Ich hatte ne Kippendose. Oder Taschentücherpackung, 2 Tempos drin gelassen, das dazwischen mit Tampons oder Binden aufgefüllt. Beides recht unauffällig, solangs keiner genauer in die Hand nimmt.

    Giveaway will ich nicht ;) ist lieb von dir, aber einfach nix für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Forti,

      natürlich auch ne gute Idee.
      Ja kein Problem :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  9. Mir ist mal was ähnliches passiert. Ich habe meine Tampons beim Bezahlen im Supermarkt aufs Kassenband geschmissen, das war auch ziemlich peinlich. Seitdem bewahre ich sie immer in einem kleinen Blechdöschen von dm auf. Sieht süß aus und ist praktisch

    Lg

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      aaah ach herje. Das ist natürlich auch unangenehm.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  10. Süße Idee :) Nicht nur für peinliche Situationen, auch, um nicht so viel in der Tasche zu suchen. xo

    Lilly Calling

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥