Kosmetikmord im September


Vielleicht habt ihr euch schon gefragt was aus den Aufgebraucht im ... Posts geworden ist. Ja sie existieren noch und ich möchte sie weiterhin vorstellen. Ich muss nur ehrlich gestehen, dass ich es total vergessen habe, da ich euch so viele andere Dinge zeigen wollte. Da mir nun aber schon mein 3. Ding für Oktober leer gegangen ist, ist mir eingefallen "ach, da war ja noch was". Deshalb kommt der Aufgebraucht im September Post etwas verspätet, sodass bald schon wieder der Oktober Post kommt.




1) Trockenshampoo
Ich habe eigentlich immer eins zu Hause. Einfach mal zum kurzen auffrischen zwischendrin...falls es mal nötig sein sollte. Die halten auch wirklich immer sehr lange bei mir. Dieses Trockenshampoo hatte ich bei Rossmann gekauft und muss tatsächlich sagen, sowohl vom Auftrag (kein Grauschleier etc) als auch vom Geruch (sehr dezent, frisch) ist dieses ám Besten gewesen.

2) Duschgel - Alverde
Angeblich soll es nach Frangipani riechen. Keine Ahnung obs das tut. Ich weiß nämlich ehrlich gesagt garnicht wie Frangipani Blüten riechen. War ein klassischen Duschgel. Nichts besonderers. Vorteil, es hat die haut nicht so stark ausgetrocknet. Wird nicht wieder gekauft.

3) Shampoo - Logona
Creme Shampoo Bambus heißt es. Die Textur war sehr gelig-glibberig. Die Reinigungskraft hat mich total enttäuscht, da auch ohne vorherige Kur die Haare nicht richtig sauber geworden sind. Ich habe es mehrmals versucht, den Rest allerdings als Duschgel aufgebraucht. Da Naturkosmetik nicht gerade billig ist, gerade von Logona, wäre es zu schade zum wegwerfen gewesen.

4) Balea - Rasiergel
Caribbean Dreams - Unglaublich toll! Ich hatte es bereits schon einmal in groß vorgestellt in einem Post, oder? Ich mag es wirklich sehr, der Duft ist einfach göttlich!

5) Deo - Nivea
Fresh Naturals. Mein Standard Deo. Ihr seht es ja ständig.

6) Shampoo - Heymountain
Vallée de Mai heißt es. Giftiges Moosgrün (ungefähr) hatte es. Ich mag ja die Sachen von Heymountain. Aber dieses Shampoo hat mich auch nicht überzeugt und wurde dann als Duschgel verwendet.

7) Euphoria Blossom - Calvin Klein
Neben Viva La Juicy ist das Euphoria Blossom mein zweit liebstes Parfüm. Ich werde es mir wohl wieder zu Weihnachten wünschen... Dadurch, dass ich es nicht all zu oft benutze, hält es mir auch wirklich lange.Es ist aber ein unglaublich toller Duft.

8) Kajal - Lakshmi
Lange lange (knapp 2,5 Jahre) hat er mir gehalten. Der Kajal von der indischen Marke Lakshmi. Ich mochte ihn sehr gerne, da er super für die Augen war. Von der Haltbarkeit habe ich aber mittlerweile einen noch besseren gefunden, weshalb dieser wahrscheinlich erstmal nicht mehr nachgekauft wird.

9) Gesichtscreme Smooth-365 - GoodSkinLabs
Diese kleine Probe hatte ich in einer Douglas Box of Beauty und fand sie tatsächlich waaaahnsinnig toll. Super als Foundation Primer geeignet. Sie mattiert die Haut unglaublich toll. Das Make Up hält auf jedenfall besser und länger.

10) Reinigungstücher - Balea
Green Coconut war das glaube ich. War in Ordnung... aber normale Reinigungstücher. Preis ist on Ordnung, weshalb ich sie wohl mal wieder kaufen werde. Aber dann mit anderem Duft.

11) Colgate - Max White One
Standard Zahnpasta. Ich mag cie Max White One einfach unglaublich gerne. Ich bin da wirklich sehr horklig, weil mir nicht jede Zahnpasta schmeckt.

12) Alverde - Reinigungstücher
Ich hab sie zwar gut vertragen trotzdem finde ich, dass sie ein wenig gebrannt haben. Für den Preis würde ich sie allerdings nicht noch einmal kaufen. Sie haben mich jetzt nicht überzeugt.


Liebe Grüße, Ella
Wart ihr auch fleißig letzten Monat ?
Was habt ihr so alles aufgebraucht und entsorgt ?

Kommentare on "Kosmetikmord im September"
  1. Uii da hast du ja einiges aufgebraucht. Die Alverdetücher haben bei mir auch oft gebrannt.
    Das Trockenshampoo hört sich ja ganz gut an, bei meinen braunen Haare muss ich immer viel kämmen, bis alle Rückstände "unsichtbar" sind. Schöner Post :)

    liebe Grüße
    Steph
    http://whatstephloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steph,

      ja ich war fleißig. Wobei es die letzten Monate mehr waren :)

      Ja das Problem mit den braunen Haaren kenne ich.
      Aber das Trockenshampoo ist ganz gut in der Hinsicht.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  2. toller post. ich liebe solche aufgebraucht-posts :-)

    AntwortenLöschen
  3. die Zahncreme mag ich auch total gerne und hab ich auch in meinem Aufgebraucht Posting hihi;) Das Alverde Duschgel fand ich duftmässig total toll, mag ich sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du auch so zufrieden damit bist.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  4. Hallo,
    bin gerade über den Blog-Zug hier gelandet und finde deinen Blog wirklich schön :) Ich hab dich abonniert!
    Das Deo ist auch ein go-to-Produkt von mir, mag den Geruch sehr!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Birgit,

      freut mich, dich als neue Leserin gewonnen zu haben :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  5. Da hast du aber viele tolle Produkte aufgebraucht :D dein Trockenshampoo hatte ich mal in der Reisegröße und war auch zufrieden, aber da ich es kaum gebraucht habe, habe ich es mir nicht nachgekauft.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ja ich brauche das auch wirklich wenig. Aber hin und wieder dann schon mal :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  6. Ich liebe Blogs wie deinen, wo man sieht das der/diejenige sich echt Mühe gegeben hat. Super schön :)

    marakssn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mara,

      aw das ist so lieb von dir.
      Vielen Dank.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  7. Von dem Trockenshampoo bin ich auch total überzeugt! :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze total gerne die Trockenshampoos von Balea. Finde, dass sie ein super Preis-Leistungsverhältnis haben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die von Balea mag ich persönlich nicht so gerne. Wobei ich aktuell eines von Balea in Gebrauch habe.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  9. Gut, dass ich mir vorher durchgelesen hab, wie du das von Logona findest. Also das Shampoo :)

    Denn es hat mich ehrlich gesagt, schon gereizt. Aber jetzt hole ich es mir bestimmt nicht ! :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Svetlana,

      mich hatte es auch sehr gereizt und war eigentlich sehr positiv gestimmt und habe mich gefreut es auszuprobieren. Aber das was da drin ist, würde ich nicht als Shampoo bezeichnen :)
      Und nur zur Verwendung als Duschgel ist es definitiv zu teuer. Echt schade.

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  10. Das Trockenshampoo riecht so toll und es ist von all den vielen Trockenshampoos auch das Beste was ich hatte ... glaube ich zumindest weil es ist nur vom rum stehen kaputt gegangen und ich kann es nicht mehr benutzen :( möchte es deswegen auch nicht mehr nachkaufen ... echt schade, es war perfekt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du es generell nicht benötigst, dann ist es ja nicht so schlimm. Nachkaufen würde ich es dann aber auch nicht. Wobei ich immer gerne eins zu Hause hab, falls ichs dann dochmal brauche :)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen
  11. Tolle empties :) schade das das logona shampoo so floppt und die reinigungstücher auch :/ als duschgel hab ich shampoo auch noch nicht verwendet^^ das muss ich mal probieren :D benutzt du auch naturkosmetik fürs gesicht? was hast du da für erfahrungen, wenn ja?

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,

      ja leider. Duschgel & Shampoo ist prinzipiell das gleiche. Nur eben eine andere Verpackung und manchmal auch andere Tenside (-> die waschaktiven Substanzen). Kannst also beides tauschen. Auch Duschgel als Shampoo ist möglich :D Ich kenn mich reeeeelativ gut mit den Inhaltsstoffen aus, da ich mich sehr viel damit beschäftigt habe.

      Ich habe früher nur Naturkosmetik für meine Gesichtspflege verwendet, mittlerweile allerdings nicht mehr (so strikt). Wenn du gerne mehr wissen magst oder darüber reden magst, dann schreib mir einfach eine eMail: ellaloves@gmx.de dann können wir ausführlich darüber quatschen ;)

      Liebst, Ella ♥

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥