Kosmetikmord im Juni 2013

Ich muss sagen, diesen Monat war ich wirklich wahnsinnig fleißig und bin selbst ganz üebrrascht was sich da alles so an aufgebrauchten Produkten angesammelt hat.
Ich habe aber auch wirklich darauf geachtet, endlich mal viele Produkte zu benutzen die schon zur Hälfte leer waren und und und. Ich denke, wenn ich so weiter mache kann ich meinen riesigen Pflegebestand endlich einmal reduzieren.... Vorausgesetzt natürlich, daass ich nicht wieder zu viel neues kaufe.



1) Balea - Reinigungstücher
Ich liebe ja diese Reinigungstücher zum abschminken des Make Ups. Davon kann ich nie genug bekommen.

2) Rewe - Reinigungstücher
Waren eigtl auch nicht schlecht. Wobei ich finde, dass diese Tücher vom Rewe etwas gebrannt haben. Das bin ich sonst eigtl nicht gewöhnt. Aber im Großen und Ganzen waren sie völlig in Ordnung.

3) Rival de Loop - Augen Make Up Entferner (ohne Öl)
Ganz ganz schlecht. Es war zwar nur eine kleine Probeflasche aber ich hab die Krise bekommen. Hat total im Auge gebrannt und die Reinigungskraft war mehr als mäßig. Ich hab auch immer wahnsinnig viel vom Inhalt gebraucht.

4) Cottage - Vanille Duschgel
Das kleine Probepäckchen habe ihc bei meinem Besuch in der Schweiz mitgenommen. Der Geruch ist super, total vanillig aber nicht zu künstlich. Hat mir jedenfalls sehr gut gefallen, auch hat es die Haut weich hinterlassen. Das können bei mir nicht viele Duschgele. Das war echt toll!

5) Alverde Duschcreme - Macadamianuss Karitébutter
Ich liebe ja den Geruch von Macadamia. Mmmmh. Diese Duschcreme war ganz besonders toll. Werd ich auf jedenfall nachkaufen, sobald anderes etwas mehr aufgebraucht wurde. So weich wie dieses Duschgel hat noch nichts meine Haut hinterlassen. Und der Geruch... <3 hielt sich sogar einige Zeit auf dem Körper.

6) Rituals Cosmetics - Yogi Flow Duschschaum
Diesen komischen Schaum hatte ich in der Juni Glossy Box. Hier habe ich auch schon davon berichtet.
Nicht nur, dass ich damit nur 3x duschen konnte (danach war er leer...) sondern auch der Schaum hat mich nicht überzeugt, da es sich anfühlt wie eine Vorbereitung auf eine Komplettenthaarung - einfach wie Rasier Schaum. Nicht meins.

7) Got2B - Öl la la
Diese Spraydose mit ach so tollem Arganöl ist ein absoluter Flop.
Ich weiß war, dass super viele schlechte Inhaltsstoffe, inklusiv Silikone in diesem Spray enthalten sind, dennoch habe ich es mir damals für ab und zu gekauft. Ich hatte das Spray insgesamt 3x in Benutzung und jetzt muss ich es einfach wegschmeißen. Super schlechtes, doofes Produkt!

8) Garnier - Natural Beauty Vanille Milch Papayamark Condi
Genialer Condi. Das dachte ich zumindest bei den ersten paar Mal Benutzung. Insgesamt hatte ich ihn ja 2x gekauft und bin so froh, es nun endlich geschafft zu haben auch die 2. Flasche geleert zu haben. Ich bin kein Fan davon. Die ersten paar Male hat er so unglaublich tolle, durchfeuchtete und sooo kuschelweiche Haare gemacht und danach garnicht mehr. Selbst mit einer laaangen Pause (ca. 1,5 Monate) hat er es nie mehr geschafft die Haare so schön zu machen wie am Anfang. Wird also nicht nachgekauft.

9) Catherine - Evita Handcreme
Kleine Probe aus der Pink Box... Monat weiß ich leider nicht mehr. Februar oder März müsste es gewesen sein. Hat super toll nach Pfirsich gerochen. Mmmh Njam Njam. Aber ansonsten war sie jetzt nicht so toll die Handcreme. Da gibt es schon vieeel bessere.

10) Balea - Cremeseife Himbeer
Ich liebe diesen Geruch von Himbeer. Sehr künstlich, ja. Aber einfach toll. Und die schöne rosa Farbe - das ist natürlich absolut meins. Seifen halten bei mir so eeeeewig. Nicht, weil ich mir so selten die Hände wasche, sondern weil ich immernur eine kleine Menge nehme. Ich hab mir aber langsam angewöhnt mal eine normale Dosierung zu nehmen. 1 Pumpstoß ;) Wird bei bedarf mal wieder gekauft. Wann auch immer es mir danach steht wieder die süße Himbeer zu riechen.

11) Balea -sanftes Peeling
Ich habe bisher eigtl immer Peeling verwendet. Ca. 2x die Woche.
Bis ich Anfang des Jahres bei einer tollen Kosmetikerin war, die meinte, dass Peeling eigtl garnichts für mein Gesicht wäre weil "......". Das war mich auch ganz neu, da es sonst immer heißt peelen, peelen, peelen. Also ein paar Monate später konnte ich das Peeling dann endlich mal leeren und von jetzt an weiß ich, dass ich keines mehr benötige. Auch praktisch. Ansonsten mochte ich das von Balea eigtl recht gerne.

12) Alverde - Haarerfrischer
Ich habe hier bereits vom Haarerfrischer berichtet. Also wirklich zum erfrischen bzw zum Auffrischen finde ich ihn nicht gut. Aber ich habe ihn immer vor einer PreWash zum anfeuchten der Haare genommen um danach eine Kur zu verwenden. Und dafür war er eigtl echt toll. Aber nur dafür, was ja auch sehr verschwenderisch ist. Also nachgekauft wird er - zumindest geplant - nicht.

13) Nivea - Fresh Natura Deo
Eines meiner Lieblingsstücke. Ich mag den Geruch sehr, da er sehr simple ist und frisch riecht. Deos mit Parfüm oder "abgefahrenen" Düften sind so leider garnicht meins. Ich finde ein Deo muss frisch sein ;)

14) Balea - Duschgel Schokolade Feige
Oooh den Geruch habe ich so gerne gemocht. Richtig richtig schön Schokoladig. War leider eine Limited Edition. - Mal eine die nicht Jahrelang bleibt. Habe gestern mal danach gesucht aber leider nicht mehr gefunden. Naja, aber es gibt genügend andere Düfte die ich mindestens genauso gut leiden kann.

15) NighBlooming - Panacea Hair Salve (normal)
Ein kleines Probe Döschen der normalen/grauen Panacea habe ich diesen Monat aufgebraucht. Gut, dass Melissa schon neuen Ersatz geschickt hat. Das ist wirklich ein Produkt welches immer bei mir zu Hause ist.


Soooo wahnsinn. 15 Produkte waren es diesen Monat. Ich bin so stolz. Klingt dämlich, aber so ist es. Ich glaube so fleißig ware ich noch nie. Das spornt an für Juli :)
Wir werden sehen.

Liebe Grüße, Ella
Wie viel habt ihr denn diesen Monat aufgebraucht?
Wart ihr auch so fleißig oder eher weniger?

Kommentare on "Kosmetikmord im Juni 2013"
  1. wow, ich wünschte mein Aufbrauch-Juni wäre so erfolgreich gewesen... Ich muss dringend mal meinen Duschgelbestand reduzieren :O) Du hast in der Hinsicht ja einiges platt gemacht!

    lg julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      keine Sorge. Es sieht nicht jeden Monat so gut bei mir aus! :)
      Ich habe wirklich wahnsinnig viele angefangene Produkte!
      Und ich muss mir schon seeehr auf die Füße treten jetzt die Sachen endlich mal zu Ende aufzubrauchen und nicht nach 1/4 oder 1/2 wieder wegzustellen und was anderes anzufangen.

      Aber trotz der tollen Juni Ausbeute hab ich immernoch viel zu viel Gedöns hier rumliegen :)

      Ich geb mein bestes für Juli !!^^

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥