Image Slider

Summer Wishlist 2017 - Kate Spade, Esprit, Ray Ban...

Wunschlisten habe ich immer ganz viele - aus den unterschiedlichsten Bereichen. Und immer wenn ich ein Ding davon abhaken kann, dann freue ich mich wie ein Schnitzel - wie man so schön sagt. Da das Wetter momentan ja einfach bombig ist - ich will mich nicht beschweren, aber ein bisschen zu heiß ist es mir fast schon - möchte ich euch einmal meine Summer Wishlist für das Jahr 2017 vorstellen. Ich denke, jeder hat so ein paar Sommer Pieces die er dieses Jahr gerne hätte, oder ? Lasst mir unbedingt mal in den Kommentaren da, wie eure Summer Wishlist so aussehen würde und was euch von meiner Liste besonders gut gefällt. Würde mich sehr interessieren.




Meine Summer Wishlist 2017 ist knallig bunt - so wie es sich für den Sommer natürlich auch gehört! Hach, allein bei dem Anblick. Ich will alles haben! Aber ihr kennt das - geht halt leider nicht. Sonst wäre es ja auch keine Wunschliste mehr. Das meiste ist bei mir mal wieder von Amazon. Wer mich kennt, der weiß, dass ich Amazon liebe und so gut wie alles dort kaufe.

Von Esprit habe ich zwei ganz hübsch Fashion Teile die ich wunderschön finde - und mir demnächst wahrscheinlich auch noch gönnen werde. Die silberfarbenen Sandalen sind für mich einfach ein absoluter Hingucker und das luftige Kleid mit Quasten (darauf stehe ich ja momentan total) ist auch einfach wunderschön und passt meiner Meinung nach perfekt in den Sommer.

Passend zum luftigen Kleid und zum Sommer eine ganze Reihe an bunten Armbändern mit Perlen und Kügelchen. Die Kombi finde ich einfach wunderschön!

Genauso wie die hübsche pinke Handtasche von Kate Spade. Ich wünsch mir ja schon so lange eine Tasche von Kate Spade, aber ist leider nicht unbedingt sehr günstig.

Ein neues Buch möchte ich mir für den Sommerurlaub auf jeden Fall auch noch kaufen und gemütlich Abends mit einer Kerze auf dem Balkon zu sitzen und zu schmökern.

Eine neue Sonnenbrille - bevorzugt natürlich von Ray Ban - ich liebe den Aviator Stil, hätte ich auch wirklich gerne. Am liebsten habe ich momentan ja verspiegelte Gläser. Das finde ich einfach mega geil!

Und holla, unbedingt "haben wollen" - Feeling tritt auch bei der Ananas Luftmatratze auf. Die ist doch einfach genial oder ? Also da kann man jetzt nichts gegenteiliges sagen. Die ist riesig mit knapp 2m Länge und der Preis wirklich günstig. Da kann der Strandurlaub nur kommen würde ich sagen.

Das Flamingo Licht habe ich übrigens vor kurzem auch so ähnlich bei Kik gesehen - gibt es auch als gelbe Ananas. Sieht richtig cool aus und für alle Sommer Geburtstagskinder auf jeden Fall eine tolle Geschenkidee (hab ich nämlich auch so gemacht! Kam richtig gut an). Ich weiß ja nicht ob ihr bei Kik (gerne) einkauft, aber die haben momentan so richtig coole Sommer Deko Produkte und auch zum Teil sehr ausgefallenes Zeug. Kann ich derzeit absolut nur empfehlen da mal vorbei zu gucken. Ich hätte den ganzen Laden leer kaufen können, ich sags euch!


Sandalen - Esprit
Kleid - Esprit
Handtasche - Kade Spade
Armbänder - Amazon
Ananas Luftmatratze - Amazon
Flamingo Licht - Amazon
Sonnenbrille - Ray Ban
Buch - Amazon



Wie sieht eure Summer Wishlist aus ?
Was gefällt euch aus meiner Liste ?

Roger & Gallet Ylang Parfüm (Limited Edition)


Kennt ihr bereits die Marke Roger & Gallet ? Die gibt es zB bei Flaconi. Über die Marke habe ich bisher sogar schon zwei Mal berichtet. Ich habe hierzu Reviews zu der Bois D'Orange Reihe und über die Aura Mirabilis Reihe. Dieser Beitrag ist, wie auch die anderen beiden, in Zusammenarbeit mit Flaconi entstanden und ich freue mich immer wieder, wenn ich neue Produkte von Roger & Gallet testen kann, da ich die Marke mittlerweile wirklich schätzen und auch lieben gelernt habe. Ich kann euch die Produkte der Marke generell sehr empfehlen. Heute soll es um den neuen und limitierten Damen Duft aus dem Hause Roger & Gallet gehen der sich Ylang* nennt und exklusiv bei Flaconi erhältlich ist. Schreibt mir unbedingt einmal in die Kommentare, welches Parfüm derzeit euer liebstes ist, das würde mich sehr interessieren.


DAS YLANG PARFÜM

Das Parfüm gibt es nur in einer Geruchsrichtungs und ist limitiert.

Inhalt: 50ml
Preis: 32,50 EUR
Bezug: Exklusiv bei Flaconi


DUFTBESCHREIBUNG

Als aller erstes riecht man meiner Meinung nach die Bergamotte und Moschus sehr stark raus. Einen kleinen Ticken zu viel, wenn man mich frägt. Aber nach ein paar Sekunden ist die Bergamotte sofort verflogen und das Parfüm riecht wahnsinnig lecker und spritzig von den Zitrusdüften. Eine Kombi aus Blumen und etwas süßem. Ein wenig später kommt dann auch der Duft der Kokosblüte und der Vanille durch. Alles in allem ein sehr schöner Duft der einfach absolut an Sommer erinnert - so wie man sich Sommer, Sonne und Strand verstellt, riecht das Parfüm. Und das ist ein Geruch den ich absolut Liebe. Bisher hatte ich sowas nur in Form von zB einem After Sun Duschgel oder After Sun Bodylotions. Das Parfüm rundet das Ganze sehr schön ab und gefällt mir wahnsinnig gut.


In der offiziellen Duftbeschreibung heißt es:
Ein Duft der gute Laune, Erfrischung und Sommergefühle zaubert
Kopfnote: Bergamotte, Orangenblüte, Orange
Herznote: Ylang-Ylang, Kokosblüte
Basisnote: Sand-Akkord, Holz, Vanille



MEINE MEINUNG ZUM DUFT

Wer auf Sommer-Sonne-Strand Produkte steht, der wird bei diesem Duft absolut auf seine Kosten kommen. Das kann ich euch versprechen. Ich finde auch, dass das ein perfekter Duft ist den man zB an alle Sommer-Kinder zum Geburtstag schenken kann. Meiner Meinung nach ist der Duft sowohl für eine Freundin als auch zB die Mama oder Oma sehr gut, da er ein Allrounder ist und daher wahrscheinlich sehr vielen gefallen wird. Roger & Gallet ist eh eine Marke, die nicht all zu bekannt ist aber definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient hat. Von mir gibt es für den Duft jedenfalls eine Kaufempfehlung!



Kennt ihr die Mark Roger & Gallet ?
Was ist euer liebstes Parfüm derzeit ?


*Werbung - Mehr dazu hier 

Lieblings Salate - abwechslungsreiche Toppings & Goodies


Einen frischen Salat mit einem tollen Topping esse ich wirklich super gerne und seit ich mit Weight Watchers angefangen habe auch so gut wie jeden Tag, da man einfach eine große Portion für wenig Punkte bekommen kann. Salat klingt für viele ganz schön langweilig und eher so "näääääh muss ich nicht haben, lieber was gescheites", aber ich habe in den letzten Monaten meine Salate - sagen wir einmal - perfektioniert (zumindest für mich) und finde sie nun garnicht mehr langweilig und greife daher fast jeden Abend sogar gerne darauf zurück. Aber damit ein Salat auch so richtig satt macht, kommt es auf die Goodies drauf an. Und heute möchte ich euch einfach mal meine liebsten Salate vorstellen und euch vielleicht auch ein paar Inspirationen geben, wie ihr euren Salat pimpen könnt. Lasst mir unbedingt mal in den Kommentaren da, was eure liebste Salat Kombination ist und welche Toppings ihr gerne verwendet. Als Dressing habe ich übrigens nichts ultra fancy mäßiges. Ich mag es ehrlich gesagt mit Balsamico & Olivenöl am liebsten und das verwende ich auch immer bei all meinen Salaten. Oftmals gibt es noch einen Spritzer Creme Balsamico oben drauf, da der den Geschmack gleich ein wenig anders macht und eigentlich immer sehr gut zu allem passt. Egal ob herzhaft, fruchtig oder süßlich.



GRÜNER SPARGEL & ZIEGENKÄSE CRUMBLE

Saisonbedingte große Liebe die bei mir täglich geht

Yey es ist Spargelsaison und darüber freue ich mich wirklich wahnsinnig. Ich bin ein ganz großer Spargel Fan und mag sowohl den weißen als auch den grünen super gerne. Den weißen bevorzugt mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise und den grünen am liebsten angebraten und genau das habe ich für dieses Rezept auch gemacht. Ich habe den Spargel geschnitten und mit etwas Balsamico in der Pfanne angebraten. Dann ab damit auf einen frischen Salat und mit Ziegenkäse Crumble noch garniert. Dazu noch ein paar Spritzer Creme Balsamico. Das Ziegenkäse Crumble habe ich übrigens vor kurzem beim Einkaufen zufällig entdeckt. Kam in einem kleinen Eimerchen daher und ist noch minimal mit Honig gesüßt. Sehr geniale Kombi und super lecker.



MEXICAN BOWL

Ein mexikanisch angehauchter Salat

Einer meiner neu entdeckten Lieblings-Salate ist definitiv die Mexican Bowl. Das Rezept habe ich mir mehr oder weniger aus einem Weight Watchers Kochbuch abgeschaut und ich liebe es. Ich variiere es immer ein klein bisschen aber grundsätzlich bleibt das Grundrezept bestehen. Ein Blogpost zum Rezept gibt es übrigens auch bereits. Schaut einfach mal hier vorbei.  



THUNFISCH, ZWIEBELN & BÜFFEL MOZZARELLA

Mein absoluter Alltime Favourite - immer und überall

Das ist mein absoluter Klassiker den ich liebe und enorm oft mache. Ich bin ein sehr großer Thunfisch Fan (in jeglichen Gerichten) und liebe es daher Thunfisch zu verwenden. Klassischerweise mag ich es am liebsten wenn noch rote Zwiebeln und Büffel Mozzarella dabei ist. Ich finde diese Kombi einfach unschlagbar und könnte das nahezu täglich essen. So geht es mir aber grundsätzlich mit all meinen Salat Kreationen. Jeder hat so sein eigenes besonderes Highlight. In dieser Kombi sind außerdem noch Gurken, Cherry Tomaten und Granatapfelkerne.



NEKTARINEN UND FETA

Ein fruchtig frischer sommerlicher Salat

Wenn die Temperaturen etwas steigen ist diese Kombination aus Nektarinen & Feta einfach ultra genial. Für den einen mag sich diese Kombi etwas wild anhören, aber von Obst in Salaten haben wir mittlerweile alle ja schon etwas öfters gehört. Nektarinen sind allein schon super lecker aber in Kombi mit einem Feta und noch ein Schuss Creme Balsamico macht das ganze wirklich zu einem wahnsinnig leckeren Salat. In den warmen Monaten gibt es diesen Salat wirklich ständig bei mir. Ein Rezept zu diesem Salat gibt es übrigens als Gastpost bei der lieben Sarah von Just Like Me.



PILZE UND SPECKWÜRFEL

Eine Kombi die bei mir immer geht

Ein Salat den man einfach irgendwie nie schön fotographieren kann, zumindest geht es mir so. Aber ich liebe es mir Pilze in der Pfanne mit einer Zwiebel an zu braten und dann noch etwas Rohschinkenwürfel hinzu zu geben. Das ganze dann auf Salat nach Wahl gegeben und schon ist ein super leckeres Gericht fertig. Vorallem mag ich die Kombi kalt & warm. Das macht für mich sehr viel aus, da ich Abends oftmals das Gefühl hab ich möchte etwas warmes essen. Und wenn man in einer Salatschüssel noch eine warme Komponente integriert, ist das Verlangen nach etwas warmen zumindest von meiner Seite aus perfekt gestillt.



RESTEVERWERTUNG

Sieht immer anders, aber mega geil aus

Jeder kennt es - eigentlich ist nichts mehr im Kühlschrank, aber trotzdem ist irgendwie von allem noch so ein bisschen da. Das schmeiße ich dann super gerne alles mal zusammen in eine Salatschüssel und dabei entstehen ganz oft richtig tolle Kombis auf die ich sonst nie gekommen wäre. Wie zB in diesem Fall. Diese Salat-Kombi war eher ein Zufall aufgrund von Resteverwertung aber die Kombi war so genial, dass ich diesen Salat mittlerweile schon mehrmals "nachgemacht" habe. Er besteht aus Eisbergsalat, Thunfisch, Mais, Kidney Bohnen, Cherry Tomaten, Ziegenkäse, roten Zwiebeln, Parmesan und ein paar Granatapfelkernen. Wirklich etwas wild zusammen gewürfelt, aber ich liebe es!




Natürlich möchte ich an dieser Stelle auch nochmal kurz erwähnen, dass ich natürlich nicht den lieben langen Tag nur Salat esse. Ist ja klar, auch ich brauche tagsüber etwas was mehr Bums hat wie man so schön sagt. Falls ihr es noch nicht gesehen habt, ich habe übrigens vor einiger Zeit ein 7 Tage Food Diary gemacht, welches ihr euch gerne mal anschauen könnt, wenn ihr mögt. In diesem Post wollte ich euch einfach nur mal meine liebsten Salat Rezepte vorstellen und euch vielleicht auch ein bisschen Inspiration geben, vielleicht findet ihr ja so auch eine neue Lieblingskombi. Würde mich zumindest sehr freuen. Lasst es mich auf jeden Fall wissen!


Wie gefallen euch meine Salat Variationen ?
Wie pimpt ihr euren Salat am liebsten ?